4. Tagung der Österreichischen Gesellschaft für Herpetologie

Landesgruppe Steiermark am Universalmuseum Joanneum

03.02.2018 09:00-13:15


Österreichische Gesellschaft für Herpetologie

Treffpunkt: Auditorium, Joanneumsviertel
Kosten: Eintritt frei

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung per E-Mail ersucht: office@wernerkammel.at


Tagungsprogramm:

9 Uhr: Einlass, Kaffee
9:30 Uhr: Eröffnung - Wolfgang Paill, Universalmuseum Joanneum; Werner Kammel, ÖGH - Landesgruppe Steiermark

 

9:40 Uhr: Lukas Zangl (Karl-Franzens-Universität Graz) - ABOL – Austrian Barcode of Life - Biodiversität in einem neuen Format

Download Präsentation

 

10 Uhr: Werner Kammel (Technisches Büro für Biologie, Wildon) - Monitoring EU-geschützter Amphibien- und Reptilienarten in der Steiermark

Download Präsentation

 

10:25 Uhr: Liesa Valicek (Karl-Franzens-Universität Graz) - Zur Bestandsituation der Zauneidechse (Lacerta agilis) im Grazer Stadtgebiet

Download Präsentation

 

11 Uhr: Kaffeepause

 

11:30 Uhr: Fridolin Maier, Werner Kammel (Steiermärkische Berg- und Naturwacht) - „Snake Alert“: Vorkommnisse und Pressemeldungen zum Schlangennotruf in der Steiermark

Download Präsentation 1, Präsentation 2

 

11:45 Uhr: Frank Weihmann (Österreichischer Naturschutzbund Steiermark) - Amphibienschutzanlage Kirchberg/Raab: Alternativer Materialeinsatz für permanente
Leiteinrichtungen und Wanderverhalten der Knoblauchkröte (Pelobates f. fuscus)

Download Präsentation

 

12:15 Uhr: Florian Glaser (Technisches Büro für Biologie, Absam, Tirol),  Doris Preinninger (Tiergarten Schönbrunn, Wien) - Chytridiomykose in Österreich: eine Gefahr für österreichische Amphibien

 

12:45 Uhr: Werner Krupitz (ARTENreich OG, Hallein, Salzburg) - Alpenkammmolch (Triturus carnifex) und Gelbbauchunke (Bombina variegata) im Bad
Mitterndorfer Becken - der Versuch einer Populationsvernetzung (work in progress)

Download Präsentation

 

13:15 Uhr:  Ende der Veranstaltung

 

Im Anschluss gemütliches Beisammensein im nahegelegenen "Gösser Bräu": 8010 Graz, Neutorgasse 48; www.goesserbraeugraz.at (3 Minuten Fußweg), Möglichkeit zum Mittagessen

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr

Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de)
Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

24. bis 25. Dezember

Veranstaltungen im Studienzentrum Naturkunde:
 

Naturkunde Programmheft

Holen Sie sich unser gedrucktes Programm im Joanneumsviertel!
Oder laden Sie es hier herunter