Evolution, das Grundprinzip des Lebens

Doppelvortrag von Helmut Zwander

12.02.2020 17:00


In Kooperation mit der Österreichischen Gartenbaugesellschaft, Landesgruppe Steiermark

Kosten: Eintritt frei
Ort: Studienzentrum Naturkunde

Helmut Zwander beleuchtet in diesem zweiteiligen Vortrag anhand vieler Beispiele die Grundprinzipien der Evolution. In der Pause werden Erfrischungen und eine kleine Stärkung angeboten.

Im Jahr 1859 veröffentlichte Charles Darwin sein Buch Die Entstehung der Arten (im englischen Original On the origin of species by means of natural selection). Diese Arbeit hat die Entwicklung der Naturwissenschaften und der Gesellschaft so nachhaltig beeinflusst wie kein anderes Gedankengebäude. Darwin erkannte, dass die genetische Variabilität (Mutationen) und die Selektion die einzigen Triebkräfte der Evolution sind. In weiterer Folge hat der Darwinismus auch die Trennung von staatlicher Politik und Religion gefördert. Dies war ein wichtiger Schritt in Richtung politischer Zivilisation und Menschenrechte. Theodosius Dobzhansky (1900–1975), ein russischer Zoologe, Genetiker und Evolutionsforscher, hat die Bedeutung der Evolution für die Biologie mit folgendem Satz auf den Punkt gebracht: „Nichts in der Biologie ergibt einen Sinn, es sei denn, man betrachtet es im Licht der Evolution!“

Mag. Dr. Helmut Zwander ist seit 2006 Präsident des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten. Er wurde mehrfach für seine wissenschaftliche Arbeit ausgezeichnet und erhielt unter anderem den Würdigungspreis des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur. Er unterrichtete bis 2019 an der Pädagogischen Hochschule des Bundes in Kärnten, außerdem ist er wissenschaftlicher Leiter des Pollenwarndienstes der Kärntner Landesregierung.

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag 14:30 Uhr (de). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

13. April
1. Juni
26. Oktober

24. bis 25. Dezember