Moose bestimmen: Einführungs-Workshop mit kleiner Exkursion

05.11.-06.11.2021 09:00-16:00


In Kooperation mit dem Institut für Biologie, Bereich Pflanzenwissenschaften, der Universität Graz

Treffpunkt: Institut für Pflanzenwissenschaften, Holteigasse 6, Graz
Kosten: Teilnahme kostenlos
Anmeldung: erforderlich bis 29.10.2021

Freitag, 05.11.2021: 12.30-16.00 Uhr: Exkursion in den Lechwald

Samstag, 06.11.2021: 09.00-16.00 Uhr: Workshop/ Mikroskopieren

 


In dem Workshop „Moose bestimmen“ werden wichtige mikroskopische Merkmale von Moosen vorgestellt, welche oftmals zur Bestimmung einzelner Arten herangezogen werden. Neben einer kurzen Einführung in das Mikroskopieren selbst werden Techniken vorgestellt, wie man verschiedene Moospräparate unter der Stereolupe schnell und einfach anfertigen kann. Ziel des Workshops ist es, ein tieferes Grundverständnis über die Morphologie und Anatomie der Moose zu vermitteln. Es werden unterschiedliche Ausprägungen von Merkmalen gezeigt, welche in verschiedenen Bestimmungsbüchern immer wieder zu finden sind. Am Vortag im Rahmen einer kleinen Exkursion gesammelte Proben werden gemeinsam aufgearbeitet. Die Teilnehmer*innen sollen nach dem Workshop in der Lage sein, Moose eigenständig und mit besserem Verständnis bestimmen zu können.

Bitte bringen Sie folgende Materialien mit:  Frahm & Frey: Moosflora, 4. Aufl. (Bestimmungsbuch) sowie eine spitze (!) Pinzette, Präpariernadel, Rasierklinge, 10-fach-Handlupe

Naturkundemuseum

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Rundgänge
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Studienzentrum Naturkunde
Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich 
T +43-316/8017-9000
Termine auf Anfrage

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2022