InTaKT 2019

Impulsvortrag und -gespräch zu inklusiver Kunst

08.11.2019 10:00


Im Rahmen von InTaKT – Inklusives Tanz-, Kultur und Theaterfestival

Kosten: Freier Eintritt
Ort: Space04

Anmeldung: unter info@intakt-festival.at


Egal ob jung oder alt, egal welcher Herkunft, ob mit oder ohne physischer und/oder intellektueller Beeinträchtigung – niemand soll und darf aufgrund verschiedener Merkmale ausgeschlossen werden und jede/r die gleichen Chancen erhalten. So auch im kulturellen Bereich und im Rahmen unseres Festivals.

 

Das inklusive Tanz-, Kultur- und Theaterfestival InTaKT ist ein wichtiges Zeichen für ein gemeinsames Miteinander in der Gesellschaft. Innerhalb mehrerer vollgefüllter Tage wird ein interessantes Kulturprogramm gezeigt: Tanz-, Theater- und Filmvorführungen, zahlreiche Workshops und Gespräche, eine Lesung – es ist für jede/n etwas dabei.

 

Im Impulsvortrag zu inklusiver Kunst im Kunsthaus Graz geben die Vortragenden einen Einblick in aktuelle Arbeiten zum Thema inklusive Kunst und Kultur in Österreich. Kulturinteressierte Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen sind eingeladen und können sich einbringen.

Unsere Gäste sind Florian Reese vom Atelier 10 aus Wien, Britta Hafner und Libuse Selner vom Tanzhaus Hohenems sowie Beate Hennenberg und Ulli Mayer von der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Eine Diskussionsrunde, viele Austauschmöglichkeiten und eine barrierefreie Führung um 14:30 durch das Kunsthaus rahmen die Veranstaltung. Alle Inhalte werden simultan in österreichische Gebärdensprache übersetzt.

 

Das inklusive Festival InTaKT wird initiiert vom Verein IKS. Der Verein IKS ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Graz, der inklusive Kultur- und Sportangebote insbesondere für Kinder und Jugendliche in der Steiermark durchführt.

 

Die Veranstaltung dient als Auftakt für das Projekt „Kultur inklusiv“, welches im Rahmen des Grazer Kulturjahres 2020 von der Akademie Graz mit dem Zentrum für Genderforschung der Kunstuniversität Graz, dem Verein IKS, dem Kunsthaus Graz und zahlreichen weiteren Projektpartner/innen aus dem kulturellen und sozialen Bereich umgesetzt wird.

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
kunsthausgraz@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Sa 15:30 Uhr, So & Feiertag 11 Uhr (DE), So 14 Uhr (EN), Abweichungen möglich. Weitere Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Architekturführungen 
nur in der ausstellungsfreien Zeit, Deutsch: Di–Sa, 11, 14, 15:30 Uhr; So, Feiertag: 11, 15:30 Uhr; Englisch: So, 14 Uhr oder auf Anfrage

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-23 Uhr
Fr-Sa 9-1 Uhr
So 9-20 Uhr
T +43-316/714 957

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020 10 - 13 Uhr
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020