Plamen Dejanoff

Heritage Project

08.06.-27.08.2023


Eröffnung: 07.06.2023, 19 Uhr

In Kooperation mit Plamen Dejanoff Foundation und Bundesdenkmalamt – Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach

Kuratiert von: Katrin Bucher Trantow
Ort: Space01

Über die Ausstellung

Kulturelles Erbe (englisch: national heritage) ist eine Auszeichnung. Sie bedeutet Verantwortung, aber auch (nationale) Identität. Sie steht für einen wertvollen Besitz, der im übertragenen Sinne „uns“ allen gehört.

Plamen Dejanoffs Einzelausstellung im Kunsthaus Graz zeigt neue kunsthandwerklich präzise recherchierte Arbeiten, die einem gemeinsamen europäischen Kulturerbe nachgehen. Der österreichisch-bulgarische Künstler, bekannt geworden mit Arbeiten spekulativer Identitäten und Autorschaften, greift für Heritage Project auf seine persönliche Geschichte eines paneuropäischen Lebens zurück. Er stellt anhand des Familienerbes – postkommunistisch an die Familie zurückgefallen – die Frage nach den Grenzen des Besitzes von architektonischem, künstlerischem und handwerklichem Wissen. Gemeinsam mit einer Vielzahl von internationalen Spezialist*innen schafft er daraus eigenständige künstlerische Arbeiten an der Schnittstelle zwischen Kunst und funktionalem Objekt. Als skulpturale Architekturzitate erzählen sie im Ausstellungsraum Geschichten ihrer Herkunft, des Transfers und der ästhetischen Qualität von handwerklichem Wissen.

Das langfristig prozesshaft angelegte Heritage Project schaut damit zurück, um nach vorne zu gehen. Dejanoff nutzt ökonomische und institutionelle Wissenssysteme und knüpft ein Beziehungsgeflecht von Disziplinen, Orten und Zeiten. Geschickt eignet er sich dabei Mechanismen der Kunst an, um aus der Ausstellung heraus eine soziale Skulptur als wachsendes Zentrum von Kunst und Wissen – einen lebendigen Ort des „international heritage“ – in der europäischen Peripherie zu realisieren.

Bildergalerie

Kunsthaus Graz

Lendkai 1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9200
info@kunsthausgraz.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr

Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung

Kunsthauscafé
Mo-Do 9-24 Uhr
Fr, Sa 9-2 Uhr
So 9-20 Uhr
Snackkarte
info@kunsthauscafe.co.at
T +43-316/714 957

 

 

10. April 2023
1. Mai 2023
29. Mai 2023

21. Februar 2023
24. bis 25. Dezember 2023