Universalmuseum Home

Kalender

Wo

Was

Für

Veranstaltung, Eröffnung

Eröffnung Elevate Arts 2023

Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Der erste Beitrag des Elevate Arts Programms wird bereits drei Wochen vor Festivalbeginn zu sehen sein. Auf historischen gusseisernen Stadtplantafeln werden bildnerische Auseinandersetzungen von nationalen wie internationalen Künstler*innen zum diesjährigen Festivalthema (Unlikely) Alliances zu entdecken sein. Die Aktion erfolgt in Kooperation mit dem Grazer Künstler*innen-Duo zweintopf und enthält Beiträge von Katharina Gruzei, Vinz Schwarzbauer, Paola Lesslhumer, Luise Höggerl, studio ASYNCHROME, mimu merz, zweintopf und Sasha Kurmaz. Auch die SoundinstallationMusic for Elevators – mittlerweile eine Tradition beim Elevate – wird dieses Jahr wieder den Schlossberglift erklingen lassen. Nach den Kompositionen von Jimi Tenor und Brian Eno in den vorherigen Jahren wird heuer Caterina Barbieri die insgesamt bereits dritte Installation kreieren. Die Fahrstuhlmusik wird auch nach dem Festival das ganze restliche Jahr über die Fahrt im Schlossbergstollen zu einem besonderen Erlebnis machen. Beide Projekte werden in Kooperation mit dem Institut für Kunst im öffentlichen Raum (KiöR) realisiert.



Das Forum Stadtpark wird über den Festivalzeitraum mit einer Installation des Wiener Künstlers Andreas Trobollowitsch bespielt werden.

Abb.: (Unlikely) Alliances / Grafik: Cornelia Rauchbüchl & Matthias Jäger mehr ...

Veranstaltung

OFFENE FELDER

Kunst und Landwirtschaft

01.01.2022-31.12.2024 Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Mit dem Projekt „OFFENE FELDER“ verbindet das Institut für Kunst im öffentlichen Raum Kunst und Landwirtschaft. Es setzt sich zusammen aus 13 einzelnen Projekten von Künstler*innen und -kollektiven aus vielen Teilen der Welt auf ebenso vielen Bauernhöfen der Steiermark. mehr ...

Veranstaltung

City Nature Challenge 2022: Rückblick und Ergebnisse

Kurzvorträge von verschiedenen Expert*innen

01.02.2023 17:00-18:00 > Studienzentrum Naturkunde

Eindrücke von der CNC 2022 mehr ...