Getreidekasten, St. Nikolai im Sölktal aus dem Ennstal

Steiermark

Errichtet: 1698

Übertragungsjahr: 1965

Der in verzinktem Blockbau gezimmerte zweigeschossige Speicher zeigt an den Eckverbindungen teilweise eine dreifache Schwalbenschwanzverzinkung. Die an den „Kästen“ früher vielfach angebrachten Hörner hatten Unheil abwehrende Bedeutung.

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing


8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


April bis Oktober Mo-So, Feiertag 09 - 18 Uhr
Einlass bis 17 Uhr