Getreidekasten, Schlag bei Lorenzen

Steiermark

Errichtet: 1747

Übertragungsjahr: 1971

Die Besonderheit dieses zweigeschossigen Kastens liegt in der Konstruktion des Daches. Bei der Errichtung des Walmes wurden krumm gewachsene Birkenstämme verwendet, wodurch eine optisch sehr ansprechende Rundung des Schopfes erreicht werden konnte. Die funktionsbedingte Absicht lag indessen nicht in der Optik, sondern in der Schaffung eines großen, giebelseitigen Vordaches, das als größere regenfreie Zone vor dem Kellereingang diente.

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Enzenbach 32
8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


April bis Oktober Mo-So, Feiertag 09 - 18 Uhr
Einlass bis 17 Uhr