’s Gwand

Zwischen Handwerk, Funktion und Mode

29.05.-31.10.2022


Eröffnung: 29.05.2022
Kuratiert von: Michaela Steinböck-Köhler

Über die Ausstellung

Die bäuerliche Kleidung von einst war vor allem Arbeitskleidung, die in ihrer Funktion praktisch und vor allem strapazierfähig sein musste. Erhaltene Arbeitskleidung aus früherer Zeit ist daher eine Rarität, da sie möglichst lange getragen und dann mehrmals geflickt wurde, bis sie als Lumpen weitergebraucht oder an Lumpensammler*innen übergeben wurde. Häufiger erhalten blieben die Fest- und Sonntagskleider. Sie wurden nur zu bestimmten Anlässen im Jahr getragen und oftmals an die nächste Generation weitervererbt.

Aus dem Programm

So 29.05.

09:00-17:00

Thementag "´s Gwand - Zwischen Handwerk, Funktion und Mode". Auftaktveranstaltung zum Themenschwerpunkt 2022

Veranstaltung, Eröffnung, Thementag, Familie> Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Veranstaltung, Eröffnung, Thementag, Familie

> Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Mi 08.06.

15:30-17:30

Zur Ausstellung

> Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Di 14.06.

15:30-17:30

Zur Ausstellung

> Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Bildergalerie

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing

Enzenbach 32
8114 Stübing, Österreich
T +43-3124/53700
F +43-3124/53700-18
freilichtmuseum@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


April bis Oktober Mo-So, Feiertag 09 - 18 Uhr
Einlass bis 17 Uhr