Fischhändler am Strand

Nach Philips Wouwerman

Alte Galerie, Schloss Eggenberg (Universalmuseum Joanneum, Graz, Österreich)

Künstler: Nach Philips Wouwerman

Leben: 1619–1668
Technik: Öl auf Holz
Maße: 23 x 34 cm
Besitz: Alte Galerie, Schloss Eggenberg (Universalmuseum Joanneum, Graz)
Inventarnummer: 640

Über das Werk

Das mit äußerster Sorgfalt gestaltete Gemälde der Fischhändler am Strand wirkt beinahe wie eine Zeichnung. Es ist durch seine gedeckten Farben Grau, Braun und Blau sehr zurückhaltend und unterstreicht damit das kärgliche Leben der Fischer und Händler am Strand. Dies veranschaulicht ebenso der bis auf die Knochen abgemagerte Hund, der am Ufer stehend einen Fischer mit seiner Beute erwartet.

Das von einem anonymen Künstler gemalte Bild geht auf ein Vorbild des niederländischen Barockmalers Philips Wouwerman (1619–1668) zurück. Für Letzteren typisch ist der tief liegende Horizont, von dem aus mithilfe der aufsteigenden Diagonale die Staffage aufgebaut wird.

Dieses Werk ist eines jener kostbaren Gemälde aus den Sammlungen der Alten Galerie, welche die aktuelle Kampagne der Oper Graz 2018/19 begleiten. Für Cavalleria rusticana & Pagliacci von Pietro Mascagni & Ruggero Leoncavallo: Fischhändler am Strand nach einem niederländischen Vorbild.

Bilderreisen

in der Alten Galerie



Seit 2014 laden wir Sie im Rahmen der Reihe „Bilderreisen“ an jedem letzten Sonntag des Monats zu einer ganz besonderen Führung durch die Alte Galerie ein. 

mehr...

Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
altegalerie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
26. April bis 31. Oktober Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November bis 31. März 2020

geschlossen, nur im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich


01. April 2020 bis 31. Oktober 2020 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November 2020 bis 31. März 2021

geschlossen, nur im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich


Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di–Fr 10–12 Uhr und nachmittags gegen Voranmeldung

 

 

13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
24. bis 25. Dezember 2020