Joannea Nr. 6 (2005)

71 Seiten. Verkaufspreis: € 7,00

Die erste geologische Gebietskarte des Grazer Paläozoikums von Conrad Clar aus dem Jahr 1877

von Bernhard Hubmann & Tillfried Cernajsek


Zusammenfassung: Conrad Clar (1844–1904) gilt als einer der frühesten geologischen Bearbeiter des Grazer Berglandes. 1874 publizierte er ein stratigrafisches Schema der Umgebung von  mehr...

Hydrogeologische Risikobewertung des Petzengebietes (Karawanken, Kärnten/Slowenien)

von Walter Poltnig, Elmar Strobl & Mihael Brenčič


Zusammenfassung: Zur Abgrenzung des Petzen Karstaquifers, der sowohl auf österreichischem wie slowenischem Staatsgebiet liegt, wurden in den Jahren 2002 und 2003 umfassende geologische  mehr...

Geologie, Paläontologie und Paläoanthropologie der Mount Galili-Formation - Erste Ergebnisse


von Christoph Urbanek, Peter Faupl, Wolfgang Hujer, Theodoros Ntaflos, Wolfram Richter, Gerhard Weber, Katrin Schaefer, Bence Viola, Philipp Gunz, Simon Neubauer, Andrea Stadlmayr, Ottmar  mehr...

Verbesserte Strukturkarte der Neogenbasis für den Raum Rechnitz–Hannersdorf (Burgenland)

von Franz Weber & Herfried Graßl


Zusammenfassung: Durch refraktionsseismische Messungen konnte gegenüber der Karte von Kröll (1988) eine verbesserte Strukturkarte des neogenen Untergrundes für den Raum  mehr...

Studienzentrum Naturkunde

Weinzöttlstraße 16
8045 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9000
naturkunde@museum-joanneum.at