Programmangebot für Schulen zur Sonderausstellung

Obsession Zeichnen

Kick-off: 01.03., 19 Uhr
Laufzeit bis 02.09.2018
Kuratiert von: Roman Grabner
Ort: BRUSEUM

 

Ausgestellt wird eine breite Vielfalt an Ausdrucksformen, die das Medium Zeichnung bietet, vor allem aber der Prozess des Zeichnens an sich.
Zehn junge Künstler/innen aus Europa kommen für jeweils vier Wochen nach Graz, um im BRUSEUM vor Publikum neue Arbeiten anzufertigen. Die Ausstellung entsteht erst während ihrer Dauer. Sie sind eingeladen, immer wieder zu kommen, am Entstehungsprozess von Kunst teilzuhaben oder auch selber aktiv zu werden!

 

Die Stifte liegen bereit!

 

> weitere Informationen zur Ausstellung

Obsession Zeichnen. Wir zeichnen mit …
Das BRUSEUM lädt zum Mitmachen ein. In Obsession Zeichnen können wir den Künstlerinnen und Künstlern bei der Arbeit zusehen und beobachten, wie Raum für Raum eine Ausstellung vor Ort erzeichnet wird. In einem Teil davon laden wir auch das Publikum zum Mitzeichnen ein. Götter, Gaben und Unglaubliches – wohin werden uns Punkt und Linie führen?


Mitzeichnen ist absolut erwünscht!
Geeignet für alle Schulstufen
Eintritt und Teilnahme kostenlos, Dauer: 1 h 
Gruppengröße: max. 25 Schüler/innen
Um Plätze am Zeichentisch zu bekommen ist die
Anmeldung Ihrer Klasse dringend erbeten (bitte spät. 1 Woche vor dem Wunschtermin) unter 0316/8017-9100 oder joanneumsviertel@museum-joanneum.at.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

22. April 2019
10. Juni 2019

24. bis 25. Dezember
31. Dezember
1. Jänner 2019
5. März 2019
24. bis 25. Dezember 2019