Rare Aktionszeichnungen im BRUSEUM

ORF-Lange Nacht der Museen

06.10.2018 18:00-01:00


Im Rahmen der ORF-Lange Nacht der Museen am 6. Oktober 2018 laden wir alle Interessierten zum nächtlichen Kunst-, Kultur- und Naturgenuss und einer spannenden Erkundungstour durch unsere Museen und Ausstellungen ein – von 18 Uhr bis 1 Uhr früh!

 

Tickets: Regulär 15 €, ermäßigt 12 €, (regional 6 €)
an den Museumskassen erhältlich oder im Vorverkauf

Freier Eintritt für Kinder unter 12 Jahren


Das Programm im BRUSEUM

Neue Galerie Graz im Joanneumsviertel

Das BRUSEUM repräsentiert einen eigenen Sammlungs- und Forschungsschwerpunkt zum Leben und Werk von Günter Brus innerhalb der Neuen Galerie Graz. Es verfügt über einen permanenten Ausstellungsbereich im Joanneumsviertel und über ein Kompetenzzentrum mit Dokumentationsarchiv, literarischem Vorlass und einem umfangreichen bibliografischen Bestand.

 

Die Ausstellung Wie mit dem Skalpell versammelt erstmals ausschließlich jene Zeichnungen von Günter Brus, die seine Aktionen vorbereiteten, begleiteten und erweiterten. Auf diesen raren Blättern sieht man ausgemergelte Körper, die aufgeschlitzt wurden, durchbohrt sind und denen Gliedmaßen abgetrennt wurden. Es sind Offenlegungen, nicht nur von Adern, Sehnen und Nerven, sondern auch von Ängsten und Zweifeln, von Wut und Verzweiflung. Die so genannten „Aktionszeichnungen“ geben drastische Einblicke in die Fragilität des Lebens und unser Ausgeliefertsein unter die Macht des Todes.

 

Einführung: Wie mit dem Skalpell. Die Aktionszeichnungen von Günter Brus
19.00–22.30 Uhr
Rare Blätter erstmals versammelt: Günter Brus trennt mit seinem Stift wie mit einem Skalpell den Körper auf und seziert seine Schichten.
Beginn jeweils zur vollen Stunde, letzter Durchgang um 22:00 Uhr.
Treffpunkt: Rotunde

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
09. Februar 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022