Richard Paul Lohse

Diagonal von blau zu orange aus rot und gelb 1:20, 1976

Auflage:

60 Stück, davon 15 vom Künstler signiert

Siebdruck in drei Farben auf Papier

Blatt: 44 x 44 cm, Druckfläche: 40 x 40 cm

Auflage: 60, von Lohse signiert: 15

 

Der Siebdruck wurde anlässlich der Personalausstellung des Künstlers in der Neuen Galerie am Landesmuseum Joanneum von der Siebdruckerei Cortolezis, Graz, produziert.

 

Preise:

€ 450,- (für Mitglieder € 370,-)

 

Am 24. Mai 2016 sind die folgenden Exemplare noch vorhanden:

21/60, 23/60, 25/60, 27/60, 29/60, 31/60

Die folgenden vorhandenen Exemplare weisen leichte Verschmutzungen/Schäden auf:

3/60      am seitlichen Rand rechts unten kleine Einrisse

7/60      am Rand leicht verschmutzt

9/60      oben links leicht verschmutzt

11/60    der ganze linke seitliche Rand leicht verschmutzt

15/60    oben links leicht verschmutzt

 

 

Der Schweizer Künstler Richard Paul Lohse war einer der Hauptvertreter der europäischen konkreten Kunst. 1976 zeigte die Neue Galerie Graz eine Personalausstellung Lohses mit 50 Gemälden, denen erklärende Analysen beigesellt waren. Anlässlich dieser Ausstellung wurde der Siebdruck bei Cortolezis in Graz produziert.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

24. bis 25. Dezember