Mick Jagger

Jagger, Mick (Dartford 1943)

Sir Michael Philip Jagger wurde am 26.7.1943 in Datford (Kent) geboren. Anfang der 1960er-Jahre traf er Keith Richards, den er bereits aus jungen Jahren kannte, während seines Studiums an der Londoner School of Economics and Political Science zufällig wieder. Sein BWL-Studium brach Jagger bereits nach wenigen Monaten wieder ab.

 

Gemeinsam mit Brian Jones gründeten Jagger und Richards die Band „The Rolling Stones“, die ihren ersten Auftritt 1962 im Marquee Club in der Londoner Oxford Street hatte. Bereits ein Jahr später erhielt die Band ihren ersten Plattenvertrag und 1965 gelang ihr mit der Single (I can’t get no) satisfaction der internationale Durchbruch.

 

The Rolling Stones avancierten schnell zu einer der stilprägenden Bands der Rockmusik und wurden mit ihren Texten, die sehr oft brisante gesellschaftliche Themen ansprachen und als Auflehnung gegen die gesellschaftliche Ordnung verstanden wurden, zum Symbol der rebellierenden Jugend. Mick Jagger, dessen markante Stimme ein Markenzeichen der Band war, wurde durch sein wildes Leben der Inbegriff eines Rockstars. Durch sein wirtschaftliches Geschick gelang es der Band, auch finanziell äußerst erfolgreich zu werden.

 

Seit den 1970er-Jahren war Jagger auch als Schauspieler und Produzent tätig. 1986 startete er mit dem Album She’s the boss seine Solokarriere. 1987 wurde er mit einem „Grammy“ für sein Lebenswerk geehrt. 1995 wurde er zum Ehrenpräsidenten der University of London erklärt, es folgten eine Ernennung zum Ehrenmitglied der London School of Economics and Political Science und 2003 der Ritterschlag für seine „Verdienste um die populäre Musik“. 2011 gründete er eine neue Band namens „SuperHeavy“.

 

Durch seine zahlreichen Affären und seinen exzessiven Drogenkonsum stand Jagger häufig im Fokus der Boulevardpresse. Er war zweimal verheiratet, hat acht Kinder, vier Enkel und einen Urenkel, wobei sein letztes Kind das Licht der Welt erblickte, als Jagger bereits 72 Jahre alt war.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!

Di bis Fr von 10 bis 24 Uhr
Sa 9 bis 24 Uhr
So und Feiertag 9 bis 18 Uhr

 

2. April 2018
21. Mai 2018

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2018
13. Februar 2018
24. bis 25. Dezember 2018