trigon 65: Italien, Jugoslawien, Österreich

11.09.-10.10.1965


Ort: Künstlerhaus, Burggarten/ Palmenhaus, Graz


Ausstellungsleitung: Trude Aldrian (Leiterin der Neuen Galerie Graz)

 

Länderkommissäre:

Umbro Apollonio (I), Zoran Kržišnik (YU), Walter Koschatzky (Ö)

 

Künstler/innen:

 

Italien:

Getulio Alviani, Enrico Castellani, Alik Cavaliere, Piero Dorazio, Achille Perilli, Lucio del Pezzo, Francesco Somaini, Valerio Trubbiani

 

Jugoslawien:

Vojin Bakić, Janez Bernik, Dušan Džamonja, Krsto Hegedušić, Bogdan Meško, Edo Murtić, Drago Tršar, Vladimir Veličković

 

Österreich:

Joannis Avramidis, Gottfried Fabian, Friedrich Hartlauer, Karl Korab, Josef Mikl, Hermann Painitz, Karl Prantl, Max Weiler

 

 

Ausstellungskatalog

Redaktion: Trude Aldrian

 

1965 lag die Verantwortung bereits bei der Neuen Galerie am Landesmuseum Joanneum.

Länderkommissäre waren Umbro Apollonio für Italien, Zoran Kržišnik für Jugoslawien und Walter Koschatzky für Österreich, die nach der breiten Darstellung aus dem Jahre 1963 sich nun auf acht Vertreter der Länder konzentrierten und dabei profilierte, anerkannte Künstlerpersönlichkeiten auswählten.[…]

 

Christa Steinle, in: Viaggio in Italia : [italienische Kunst 1960 bis 1990 aus der Sammlung der Neuen Galerie Graz und der VAF-Stiftung, 14.6.2008 bis 25.1.2009] / Christa Steinle ; Gudrun Danzer (Hg.), Graz: Neue Galerie Graz am Landesmuseum Joanneum 2008, S. 264-293.

 

> Mehr über trigon

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020 10 - 13 Uhr
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020