Neuerwerbungen für die Sammlung 2004

11.12.2004-16.01.2005


Eröffnung: 10.12.2004, 19 Uhr
Kuratiert von: Gudrun Danzer

Ort: Hofgalerie der Neuen Galerie Graz


In den Räumlichkeiten der Galerie im Hof werden von 11.12.2004 bis 16.1.2005 die Neuerwerbungen für die Sammlung 2004 präsentiert. Den Steiermark-Bezug der Sammlungstätigkeit dokumentieren Arbeiten des 19. und frühen 20. Jhs. (Franz Steinfeld, Thomas Ring, Alwine Hotter, Axl Leskoschek u. a.) und zeitgenössische KünstlerInnen der jungen und mittleren Generation (Manfred Erjautz, G.R.A.M., Sabina Hörtner, Dieter Preisl, Jörg Schlick, Norbert Trummer u.a.). Im Zuge des Sammlungsschwerpunktes Wiener Gruppe und Wiener Aktionismus wurden Werke von Günter Brus, Otto Muehl, Hermann Nitsch, Gerhard Rühm u. a. erworben. In Hinblick auf die internationale Ausrichtung der Sammlung konnten die Schwerpunkte Fluxus, Nouveau Réalisme und Konzeptkunst mit Ankäufen druckgraphischer Werke und Multiples u. a. von Robert Barry, Joseph Beuys, Marcel Broodthaers, Robert Filliou, Dan Graham, Per Kirkeby, Giulio Paolini, Daniel Spoerri verstärkt werden.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

24. bis 25. Dezember