Katrin Plavcak

Schlaflabor

15.06.-11.08.2002


Eröffnung: 14.06.2002, 19 Uhr
Kuratiert von: Günther Holler-Schuster

Ort: Studio der Neuen Galerie Graz

Eröffnung mit Blendwerk und Trio Exklusiv


Mit Katrin Plavcak stellt die Neue Galerie Graz heuer erneut eine Position innerhalb der jungen Szene vor, die in Graz noch nicht zu sehen war. Katrin Plavcak lebt in Wien und hat ihr Diplom 1999 an der Akademie der bildenden Künste in Wien absolviert.

Im Rahmen der Studio-Serie zum Medium Zeichnung ist diese Ausstellung ein weiteres Highlight. Die spontan wirkenden, in verschiedenen technischen Ausformungen umgesetzten Arbeiten (Zeichnungen, Gemälde, Wandzeichnungen) zeugen von überbordender Kreativität und Erzählkunst. Plavcak bewegt sich mit schlafwandlerischer Sicherheit im reichhaltigen Formenvokabular der Sub- und Trivialkultur.

Ihr im Studio gezeigtes "Schlaflabor" definiert quasi den Traum als bedeutende Quelle des Visuellen. So scheint jeder Schlaf Glück zu versprechen, oder Horror mit sich zu bringen. Es ist das jedoch keinesfalls eine weltabgewandte Position, die "großen Themen" der Jetztzeit ob Gentechnik, Rassismus oder Globalisierung schwingen in den Bildern mit und bilden mit privaten und alltäglichen Inhalten die thematische Basis, die sich in einer comichaften Struktur manifestiert.

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!

Di bis Fr von 10 bis 24 Uhr
Sa 9 bis 24 Uhr
So und Feiertag 9 bis 18 Uhr

 

2. April 2018
21. Mai 2018

24. bis 25. Dezember
13. Februar 2018
24. bis 25. Dezember 2018