Erwin Thorn

26.05.-04.09.2022


Eröffnung: 25.05.2022, 19 Uhr
Kuratiert von: Günther Holler-Schuster

Über die Ausstellung

Die Werke des in Tel Aviv aufgewachsenen Erwin Thorn (Wien 1930 – 2012 Wien) bewegen sich an der Schnittstelle von Malerei und Skulptur. Sie sind aus der Tradition der konkreten Kunst und der abstrakten Kunst im Allgemeinen zu verstehen. In Rauminstallationen, biomorphen skulpturalen Bildern bzw. bildartigen Skulpturen, Collagen und Papierarbeiten beschäftigte er sich u. a. mit der Beziehung von Sprache und visueller Kommunikation. Rhythmus und Wellen, die auch an Schallwellen denken lassen und den klanghaften Aspekt von Sprache verdeutlichen, sind Momente in Thorns konzeptuellen Arbeiten.

ZERO als unmittelbare Referenz war für Erwin Thorn sehr bedeutend, hat er doch an zahlreichen Ausstellungen der Gruppe gemeinsam mit Yves Klein, Piero Manzoni, Heinz Mack, Günther Uecker oder Otto Piene teilgenommen. Seine Arbeiten beinhalten humorvolle Aspekte ebenso wie Elemente der Pop-Art. Die Wahl der Farben und Materialien (Kunststoffe) spricht dafür.

Erwin Thorn ist schwer in die hiesige Kunstentwicklung zu integrieren. Zu konkret, zu abstrakt und zu wenig septisch oder expressionistisch ist seine Kunst, obwohl ihr auch ein gewisser barocker Grundzug nicht abzusprechen ist.

Die Neue Galerie Graz besitzt zwei Werke von Erwin Thorn, die bisher mehrmals in Sammlungsausstellungen gezeigt wurden. Diese Personale wird das Werk Erwin Thorns erstmals umfassend in einem größeren und auch internationalen musealen Kontext zeigen.

Aus dem Programm

Di 31.05.

15:30-16:30

Zur Ausstellung

> Neue Galerie Graz

Do 02.06.

15:30-16:30

Zur Ausstellung

> Neue Galerie Graz

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
derzeit nur nach Voranmeldung!
T +43-316/8017-9313
bibliothek@museum-joanneum.at

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

 

 

18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022