Unterwegs zur Kunst!

Offener Museumskreis

09.10.2019 15:00-17:00


Treffpunkt: Kassa Zeughaus
Kosten: 9,50 pro Person (inkl. Kaffeejause)
Anmeldung: 0699 13395441

Vom Bauern zum Soldaten – das steirische Landesaufgebot

Seit dem Fall Konstantinopels im Jahr 1453 befand sich die Steiermark in einem langjährigen Grenzkonflikt mit osmanischen Türken auf der einen und einfallenden ungarischen Aufständischen wie Haidukken und Kuruzzen auf der anderen Seite. Neben stehenden Truppen musste bei größeren Kampfhandlungen auch auf das sogenannte Landesaufgebot zurückgegriffen werden. So wurden zumeist einfache Bauern unter Waffen gestellt und mussten Kriegsdienst leisten. Wie man sich das vorstellen kann, erfahren Sie bei einem Rundgang mit Sammlungskurator Dr. Leopold Toifl.

Über „Unterwegs zur Kunst!“

Das Format „Unterwegs zur Kunst!“ ist ein offener Museumskreis, der zum gemeinsamen Besichtigen und Besprechen von Kunstpräsentationen in unterschiedlichen Standorten des Universalmuseums Joanneum einlädt. Es wendet sich an Menschen, die sich Zeit für Kunst und Kultur nehmen und gleichzeitig an neuen Kontakten interessiert sind. Vor allem Menschen in der nachberuflichen Lebenszeit bietet dieses Format die Chance, eine kontinuierliche Verbindung zum Museum mit seinen unterschiedlichsten Inhalten und kunstinteressierten Menschen aufzubauen.
 
Nach dem jeweiligen gemeinsamen Ausstellungsbesuch wird die Möglichkeit zu einem Gedankenaustausch in gemütlicher Kaffeehausatmosphäre angeboten. Das Programm wird bereichert durch Impulse von Kuratorinnen und Kuratoren, Fachleuten, Kunstschaffenden sowie Personen des öffentlichen Lebens, die mit der Gruppe gemeinsam unterwegs zur Kunst sind. 

> Erfahren Sie mehr über Inklusion & Partizipation im Universalmuseum Joanneum!

Landeszeughaus

Herrengasse 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9810
zeughaus@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
02. April bis 31. Oktober Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr

auch ohne Führung zugänglich (Audioguide, Broschüre)


01. November bis 31. März 2020 Di-So, Feiertag

nur im Rahmen von Führungen zugänglich.

Adventzeit 2019: Das Landeszeughaus ist in der am 7., 14. und 21.12. von 11 bis 15 Uhr auch ohne Führung zugänglich.


01. April 2020 bis 31. Oktober 2020 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr

auch ohne Führung zugänglich (Audioguide, Broschüre)


01. November 2020 bis 31. März 2021 Di-So, Feiertag

nur im Rahmen von Führungen zugänglich.


Führungen: 11 und 14 Uhr (DE), 12:30 Uhr (EN). Weitere Termine entnehmen Sie bitte unserem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020