Tag des Denkmals in Schloss Eggenberg

30. September 2018

10-17 Uhr

Teilnahme an den Tag des Denkmals-Programmpunkten frei

 

2018 findet der Tag des Denkmals österreichweit am 30. September unter dem Motto "Schätze teilen - Europäisches Kulturerbejahr" statt!

Tagesprogramm in Schloss Eggenberg 2018

 

Die Beletage von Schloss Eggenberg gehört mit ihrer originalen Ausstattung zu den bedeutendsten Ensembles historischer Innenräume in Österreich. Vier Rundgänge am Tag des Denkmals entführen Sie in unterschiedliche Welten: Eine faszinierende Weltgeschichte in Bildern erzählen die 500 Deckengemälde in den Prunkräumen. Sie erfahren auch, wie es ein Kunstwerk in einem Kabinett auf die Titelseite der größten japanischen Tageszeitung schaffte und wie man verschlüsselte Botschaften in Porträts liest und versteht.

 

Themenführungen in der Alten Galerie, im Archäologiemuseum und im Münzkabinett laden ebenso zu einem Besuch ein! 

Führung

Weltgeschichte in Bildern

Die Eggenberger Deckengemälde

30.09.2018 > Schloss Eggenberg

11 Uhr | Bei klassischen Führungen durch die Prunkräume bleibt nie genügend Zeit um sich ausschließlich dem einzigartigen barocken Gemäldezykus zu widmen. Am Tag des Denkmals ändern wir das!

mehr...

Führung

Ôsaka zu byôbu

Der ehemalige japanische Paravent

30.09.2018 > Schloss Eggenberg

14:30 Uhr | Von Zeit zu Zeit werden in Europa japanische Kunstwerke entdeckt, die man ohne Übertreibung als sensationell bezeichnen kann. Dazu gehört auch ein japanischer Paravent mit der Darstellung von Ôsaka. Dieser besondere Schatz steht am Tag des Denkmals im Mittelpunkt.

mehr...

Führung

Die Sprache der Bilder

Porträts aus drei Jahrhunderten

30.09.2018 > Schloss Eggenberg

12 & 15:30 Uhr | Porträts sprechen die Betrachter/innen seit Urzeiten an. Die Familienausstellung GesICHt und DU bietet auch am Tag des Denkmals die einzigartige Gelegenheit, der Faszination Porträt nachzugehen.

mehr...

Führung

Programm Alte Galerie

30.09.2018 > Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Bild ist nicht gleich Bild! Der Tag des Denkmals bietet die Möglichkeit in 500 Jahre Geschichte im Spiegel der Kunst zu erleben. mehr...

Jungsteinzeitliche Hornsteinartefakte aus steirischen Siedlungen. Foto: UMJ/D. Modl
Führung

Programm Archäologiemuseum

29.09.2018 > Archäologiemuseum, Schloss Eggenberg

Hinter jedem Ausstellungsstück verbirgt sich nicht nur Geschichte, sondern auch Geschichten: Hornstein als lebensnotwendiger Rohstoff, der Kultwagen von Strettweg und seine Entdeckung oder die Jenseitsvorstellungen der alten Ägypter, das sind nur einige wenige davon! mehr...

Raum Balthasar Eggenberger, Münzkabinett
Führung

Programm Münzkabinett

29.09.2018 > Münzkabinett, Schloss Eggenberg

Schatzfunden aus der Römerzeit und dem Mittelalter, Prunkstücken aus der Prägestätte Graz und außergewöhnlichen und seltenen Damenorden im Münzkabinett machen Geschichte fassbar! mehr...

Der Tag des Denkmals ist der österreichische Beitrag zur europäischen Initiative der European Heritage Days (EHD) und das jährliche Denkmal-Event in Österreich. Selbstverständlich sind auch die Programmpunkte im UNESCO- Weltkulturerbe Schloss Eggenberg an diesem Tag frei. 

Programmarchiv 2017

Timoklea von Theben
Führung

Starke Frauen in Eggenberg

Tag des Denkmals 2017

24.09.2017 > Schloss Eggenberg

mehr...

Johann Gottfried Auerbach (Umkreis), Kaiserin Maria Theresia
Führung

Maria Theresia zu Gast

Tag des Denkmals 2017

24.09.2017 > Schloss Eggenberg

Am Tag des Denkmals steht in Eggenberg eine weitere starke Regentin im Vordergrund: Kaiserin Maria Theresia. mehr...

Hendrik de Clerck, Urteil des Paris, Foto: UMJ
Führung

Die Frau in der Kunst: heilige Jungfrau oder verruchte Verführerin?

Tag des Denkmals 2017

24.09.2017 > Alte Galerie, Schloss Eggenberg

mehr...

Münzkabinett, Dauerausstellung, Foto: UMJ / N. Lackner
Führung

Kaiserin Maria Theresia und das Münzkabinett

Tag des Denkmals 2017

24.09.2017 > Münzkabinett, Schloss Eggenberg

Heimat großer Töchter – 300. Geburtstag Maria Theresias mehr...

Rosenkavalier
Führung

Führungen durch die Prunkräume

Schloss Eggenberg

24.09.2017 > Schloss Eggenberg

Auch die "klassischen" Führungen um 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr durch die Prunkräume sind an diesem Tag kostenlos. Gratis Zählkarten erhalten Sie im Shop, jene für die Nachmittagstermine ab 13 Uhr. Max. 25 Teilnehmer/innen pro Termin. mehr...

Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9532
eggenberg@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Prunkräume:
24. März  bis 31. Oktober 2018 
nur im Rahmen einer Führung zugänglich
2. April  bis 31. Oktober 2019 
nur im Rahmen einer Führung zugänglich

Führungen: Di-So, Feiertag um 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr (ausnahmsweise Abweichungen möglich) sowie zusätzlich nach Voranmeldung. Gruppen ab 7 Personen nur gegen Voranmeldung.

Ausstellungen:
24. März bis 31. Oktober 2018
Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr

Schlosspark und Gärten:
April bis Oktober: täglich 8-19 Uhr
November bis März: täglich 8-17 Uhr