Wundertiere

1 Horn und 100 Augen

13.05.-30.10.2016 10:00-17:00


Eröffnung: 12. Mai 2016, 19 Uhr
Kuratiert von: Barbara Kaiser

Gestaltet von: Luise Kloos
Ort: Schloss Eggenberg

Eine Ausstellung für Kinder und erwachsene Kinder

In Kooperation mit dem Zisterzienserstift Rein  


Feuerspeiende Drachen und giftige Basilisken, verführerische Sirenen und scheue Einhörner - sie alle bevölkern ein Zauberreich, das heuer in Schloss Eggenberg zu entdecken ist. Mythen und Fabeln erzählen abenteuerliche Geschichten von vielen Wundertieren, die uns seit Jahrtausenden staunen lassen. Für kurze Zeit entsteigen sie den alten Büchern und Gemälden und werden lebendig. Komm und entdecke sie!

Wundertiere

Eine Online-Entdeckungsreise



Lust auf eine kleine Online-Entdeckungsreise ins Reich der Wundertiere? Hier geht's los ... mehr...

Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560 und -9532
eggenberg@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Prunkräume:
nur im Rahmen einer Führung zugänglich
01. Juli 2020 bis 31. Oktober 2020

Führungen: Di–So, Feiertag, um 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr (ausnahmsweise Abweichungen möglich) sowie zusätzlich nach Voranmeldung. Gruppen nur gegen Voranmeldung.

Alte Galerie, Archäologiemuseum und Münzkabinett:
01. Juli 2020 bis 31. Oktober 2020 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr geöffnet
01. November 2020 bis 31. März 2021 geschlossen, bis 20. Dezember 2020 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich
Voranmeldung: +43-316/8017-9560 od. info-eggenberg@museum-joanneum.at

Schlosspark und Gärten:
18. Mai bis Oktober: täglich 819 Uhr
November bis März: täglich 817 Uhr

Zusätzlich geöffnet:
26. Oktober 2020