Künstler/innen-Glossar der Ausstellung "Kunst-Kontroversen. Steirische Positionen 1945–1967"

Sujet "Kunst-Kontroversen",
Dauerausstellung

Kunst-Kontroversen

Steirische Positionen 1945–1967

15.06.2018-06.01.2020 > Neue Galerie Graz

Zeitgenössische Kunst hat stets Kontroversen ausgelöst. Künstler/innen, die neue Wege gingen, wurden von den einen gefeiert, von anderen verdammt. mehr...

# A|B||D||F|G|H||J|K|L|M|N|O|P||R|S|T|U||W|||Z

Trenk Franz

  • 1899 geboren in Graz
  • Landeskunstschule in Graz bei Alfred Zoff und Anton Marussig
  • 1924 Assistent für Freihandzeichnen an der Landesoberrealschule in Graz
  • 1925 Mitglied im Grazer Künstlerbund
  • 1926–1930 Besuch der Akademie der bildenden Künste Wien bei Carl Sterrer mit abschließender Lehramtsprüfung zum Kunsterzieher
  • 1929 Österreichischer Staatspreis
  • 1938 Aufnahme in die NSDAP
  • 1939–1945 Wehrdienst als Kriegsmaler
  • 1948 Wiederaufnahme der Lehrtätigkeit
  • 1943 Personalausstellung, Montanistische Hochschule Leoben
  • 1956 Personalausstellung, Landesmuseum Joanneum, Graz
  • 1959 Bürgerbrief der Stadt Graz
  • 1978 Personalausstellungen, Stadtmuseum Graz und Flughafen Graz
  • 1960 gestorben in Graz

 

Literatur:

Holler-Schuster Günther, Hochreiter Otto (Hg.), Die Kunst der Anpassung, Steirische KünstlerInnen im Nationalsozialismus zwischen Tradition und Propaganda, Ausst.-Kat., Neue Galerie Graz und stadtmuseumgraz, Graz 2010

Skreiner Wilfried (Hg.), Wied Alexander (Red.), Bildende Kunst in der Steiermark, 1945–1960, Ausst.-Kat., Neue Galerie Graz und Künstlerhaus, Graz 1983

Weibel Peter, Steinle Christa (Hg.), Identität: Differenz, Tribüne Trigon 1940–1990, eine Topografie der Moderne, Wien [u. a.] 1992

 

Werke:

> Bau der Murbrücke in Frohnleiten, 1952

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

6. Jänner 2020
13. April 2020
1. Juni 2020
26. Oktober 2020

24. bis 25. Dezember
1. Jänner 2020 10 - 13 Uhr
25. Februar 2020
24. bis 25. Dezember 2020