Künstler/innen-Glossar der Ausstellung "Kunst-Kontroversen. Steirische Positionen 1945–1967"

Sujet "Kunst-Kontroversen",
Dauerausstellung

Kunst-Kontroversen

Steirische Positionen 1945–1967

15.06.2018-06.06.2021 > Neue Galerie Graz

Zeitgenössische Kunst hat stets Kontroversen ausgelöst. Künstler/innen, die neue Wege gingen, wurden von den einen gefeiert, von anderen verdammt. mehr...

# A|B||D||F|G|H||J|K|L|M|N|O|P||R|S|T|U||W|||Z

Nagelmüller Hans

  • 1903 geboren in Graz
  • Beginnt als Autodidakt mit Linol- und Pressspanradierungen im expressionistischem Stil
  • 1939–1942 Landschaftsdarstellungen in Aquarell- und Pastellmalerei, Studium bei Erich Hönig
  • 1946 Studium bei Fritz Silberbauer
  • 1946–1947 Studium bei Alfred Wickenburg
  • 1947 Ausstellungsbeteiligungen in der Sezession Graz
  • Ende der 1940er-Jahre Temperamalerei (Darstellungen, v. a. Wald, Städte, Porträts)
  • 1950er-Jahre abstrakte Kompositionen
  • 1953 gestorben in Graz

 

Literatur:

Eisenhut Günter, Pochat Götz (Hg.), Meisterwerke der Steirischen Moderne, Graz 2003

Skreiner Wilfried (Hg.), Wied Alexander (Red.), Bildende Kunst in der Steiermark, 1945–1960, Ausst.-Kat., Neue Galerie Graz und Künstlerhaus, Graz 1983

Weibel Peter, Steinle Christa (Hg.), Identität: Differenz, Tribüne Trigon 1940–1990, eine Topografie der Moderne, Wien [u. a.] 1992

 

Werke:

> Ohne Titel, um 1950

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
09. Februar 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022