Der fotografische Blick

Kurzvortrag und Ausstellungsgespräch mit Karin Lernbeiß (Fotokollektiv LUPI SPUMA) und Monika Holzer-Kernbichler

21.10.2017 15:00


Treffpunkt: Neue Galerie Graz, Foyer
Kosten: im Eintritt inkludiert
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

LUPI SPUMA ist ein in Graz ansässiges Fotokollektiv, bestehend aus 7 Fotografinnen bzw. Fotografen und dementsprechend vielfältigen Zugängen und Blickwinkeln. Aus diesem Grund sind sie in unterschiedlichsten Bereichen tätig: von der Porträt-, Werbe-, Theater- und Modefotografie bis hin zu Reise- und Sportreportagen. Als Kollektiv liegt der Schwerpunkt neben der Fotodokumentation des Augenblicks vor allem in der Erschaffung von inszenierten Bildwelten. Karin Lernbeiß ist eine der drei Gründer/innen, die das Fotostudio 2009 ins Leben gerufen haben. Sie beschäftigt sich auch sehr intensiv mit Porträtfotografie. Worauf achtet sie dabei und welche Aspekte davon finden sich schon der Portätmalerei des 19. Jahrhunderts?

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
09. Februar 2021 bis 31. Dezember 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
02. Jänner 2022 bis 31. Dezember 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

1. November 2021
18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2021
1. Jänner 2022
1. März 2022
24. bis 25. Dezember 2022