1-2-3er-Atelier: Vom Finden, Schauen und Malen!

17.10.2015 14:00-16:00


Kreativwerkstatt für Kinder von 6–12 Jahren

Treffpunkt: Foyer, Joanneumsviertel

Kosten: 6,50 €/Kind, gratis mit der Familien-Joanneumskarte

Kontakt: +43/316-8017 9100, joanneumsviertel@museum-joanneum.at

Ansprechpartnerinnen bei internen und externen Rückfragen: Andrea Fian und Gabi Gmeiner 


Wolfgang Hollegha malt Dinge, die er auf dem Weg zur Leinwand verwandelt. Meist sind es kleine Dinge: Es beginnt mit einem Holzstück, mit Puppen, Mützen oder Fundstücken und endet mit einem Gemälde voll bunter Kleckse und Farbflächen. Doch auf welche Weise und in welcher Form kommen die Dinge auf die Leinwand? Diese Fragen versuchen wir durch eigenes  Tun zu ergründen.

 

Unser Material sind Farben, Pinsel, Spachteln, Stäbe, Stoffe und noch viel mehr – unsere Inspiration die Objekte,  Bewegung, neue Blickwinkel und Musik! IHR verzaubert die Dinge und bestimmt die Form, in der sie sich auf großer Fläche zeigen werden. Vielleicht können wir so die Bilder der Ausstellung mit ganz anderen Augen sehen!

 

Was hat es eigentlich mit „1-2-3“ auf sich, wenn wir zum „1-2-3er-Atelier“ einladen? Dahinter verstecken sich 1 Thema, 2 Stunden Zeit und mindestens 3 Kinder, die sich in unserem Atelier inspiriert ausleben!


> Mehr über das 1-2-3er-Atelier in der Neuen Galerie Graz

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

26. Oktober 2020
5. April 2021
24. Mai 2021
1. November 2021

24. bis 25. Dezember 2020
1. Jänner 2021
16. Februar 2021
24. bis 25. Dezember 2021