Filtercafé to go: Filter

05.03.-31.03.2021


Kosten: kostenloses Angebot - Anzahl limitiert
Anmeldung: neuegalerie@museum-joanneum.at

Bitte Name und Anschrift bekannt geben!

mit Anna Döcker und Katrin Ebner

 

Um ihr Paket rechtzeitig vor dem Online Gespräch zu erhalten, ist eine Anmeldung bis spätestens 15.03. erforderlich.


Der Filter ist für die Bildbearbeitung ein beliebtes Tool, um Fotografien das besondere Etwas zu verleihen. Man kann sich selbst und andere „verschönern“, einen lustigen Akzent setzen, Farben zum Leuchten bringen oder etwas in ein nostalgisches Schwarz-Weiß-Bild verwandeln.

 

Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie Ihr persönliches „Filtercafè to go“-Paket per Post zugeschickt. Darin befinden sich Ideen, Anregungen und ungewöhnliche Materialien, mit denen Sie selbst einen analogen Filter herstellen können. Diese Filter können Sie auch bei einem individuellen Ausstellungsbesuch in der Ausstellung Julije Knifer. Kompromisslos ausprobieren. Wie verändern sich Knifers schwarz-weiße Mäander durch Ihren Filter?

 

Am 1. April gibt es anschließend die Möglichkeit, sich online über Ihre Erfahrungen und Ergebnisse auszutauschen. Den Link zum Zoom-Meeting bekommen Sie ebenfalls nach der Anmeldung zugeschickt. Zu diesem Treffen bitte eigenen Filterkaffee mitbringen!

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
derzeit nur nach Voranmeldung!
T +43-316/8017-9313
bibliothek@museum-joanneum.at

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

 

 

15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2022