BRUSEUM

Der lang gehegte Wunsch der Neuen Galerie Graz, für den weltbekannten steirischen Künstler Günter Brus ein Brus-Museum innerhalb des Hauses zu schaffen, das so genannte BRUSEUM, konnte 2008 durch einen großen Sammlungsankauf auf Initiative des damaligen Kulturreferenten des Landes Steiermark, Dr. Kurt Flecker, realisiert werden. 

Das BRUSEUM repräsentiert einen eigenen Sammlungs- und Forschungsschwerpunkt zum Leben und Werk des Künstlers innerhalb der Neuen Galerie Graz und verfügt über einen  permanenten Ausstellungsbereich im Joanneumsviertel, im Museumsgebäude Neutorgasse.

Ausstellungen im BRUSEUM



Gewinnen Sie einen Überblick über die Ausstellungen im BRUSEUM!

mehr...

Unser Geschenk-Tipp:

Katalog Schneckenhaus und Glitzerstern - Märchenhaftes und Kinderleichtes von Günter Brus

Der Katalog erschien anlässlich der Ausstellung Schneckenhaus und Glitzerstein. Märchenhaftes und Kinderleichtes von Günter Brus und gibt einen lebendigen Einblick in das romantisch-märchenhaftes Schaffen von Günter Brus. (Hrg: Roman Grabner, Peter Peer. Klagenfurt: Ritter Verlag, 2016, Preis: 39 €, erhältlich im Joanneumsviertel-Shop)

Die Katalogschachtel enthält: 

  • 1 Ausstellungskatalog 
  • 3 faksimilierte Märchen: Geschichte aus dem Sommerhaus, Das OstseemännleinPipsi und Melchior 
  • Knurbel-Knobel-Buch
  • Faksimiliertes Rätselbuch 
  • 20 Karten: 20 einfache Dinge
  • 1 Poster: Das Feuerzeichen

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel, Zugang Kalchberggasse
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Di-So 10-17 Uhr 
 
Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

21. Mai

24. bis 25. Dezember

Kontakt:


Roman Grabner

Leitung BRUSEUM
roman.grabner@museum-joanneum.at
Tel: +43-316-8017/9351