Das Humboldt Forum

Welt in Berlin

12.11.-13.11.2020



Workshop

 

Anmeldung erforderlich!

 

 

Wenn das Humboldt Forum im Berliner Schloss ab Herbst 2020 schrittweise eröffnet werden wird, hat die Institution bereits eine erzählenswerte Geschichte hinter sich, geprägt von Debatten um Standort und seine barocke wie zeitgenössische Architektur, wechselnde Akteurinnen und Akteure sowie politische und wissenschaftliche Rahmenbedingungen.
 

Der Ankündigung nach verspricht das Forum auf 30.000 Quadratmetern mit mehr als 20.000 Exponaten Einblicke in Kunst und Kulturen der Welt zu geben, der Welt in Berlin und Berlin in der Welt zu begegnen, an aktueller Wissenschaft und Forschung teilzuhaben sowie Schlossplatz und Spuren der Ortsgeschichte vorzustellen. Wir stellen in einer zweitägigen Besichtigung und Analyse folgende Fragen in den Mittelpunkt: Wie steht es um die institutionelle Identität des Humboldt Forums, das sich zwischen Museum am historischen Ort, touristischer Destination und Veranstaltungszentrum bewegt? Wie lässt es sich im museumshistorischen Kontext sowie im Kontext weiterer Berliner Einrichtungen verorten? Welche unterschiedlichen Erwartungshaltungen gibt es vonseiten der Politik, der Museen, der Touristiker/innen, der künftigen Gäste? Gibt es vergleichbare internationale Beispiele? Wie steht es um die Struktur der neu geschaffenen Institution? Und schließlich: Was gibt es zu sehen, wenn sich die Tore öffnen?

 

 

_____________________________

 

 

 

Veranstaltungsleitung

Nikolaus Bernau, Architekturkritiker, Kunstwissenschaftler und Journalist, Berlin (D)

Bettina Habsburg-Lothringen, Leitungsteam Museumsakademie Joanneum, Graz (A)

 

Ort

Berlin (D)

 

Kosten

190 €, ermäßigt 140 €*

*Die Ermäßigung gilt für Studierende, Volontärinnen/Volontäre, Arbeitssuchende und Mitarbeiter/innen von Kooperationspartnerinnen und -partnern des laufenden Jahres.    

 

Anmeldung und Info
Museumsakademie Universalmuseum Joanneum

T +43 (0) 664/8017-9537

F +43 (0) 316/8017-9808


museumsakademie@museum-joanneum.at

 

Bitte melden Sie sich schriftlich per E-Mail oder Fax an.

Museumsakademie Joanneum

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-664/8017-9537
museumsakademie@museum-joanneum.at