Was ist ein gutes Museum?

Qualität im Museum

03.05.-05.05.2007


Tagung und Workshop in Kooperation mit dem Österreichischen Museumsbund und den Oberösterreichischen Landesmuseen

Anmeldung erforderlich!


"Qualität" taucht im Zusammenhang mit Museen an vielen Stellen auf. Beispielsweise als Frage effizienter Organisation, der Erfüllung normierter Standards oder der Zufriedenheit von MitarbeiterInnen. Im Benchmarking vergleichen sich Museen untereinander. Auszeichnungen, Gütesiegel und Akkreditierungen sind Bewertungen, die das Museum zu seiner Umwelt in Beziehung setzen.
Die Frage, was ein gutes Museum ausmacht, ist auch zum zentralen Thema von Museumsorganisation geworden, weil sich Funktion und Wahrnehmung von Museen verändert haben. Wie immer man hier "Qualität" bewertet, es überwiegen formalisierbare Kriterien. Wir wollen in unserer Veranstaltung aber beides reflektieren: Verfahren, Standards und Kriterien, aber auch den gesellschaftlichen Rahmen, in dem die Frage nach der Qualität einen anderen Sinn ergibt. Wir wollen über Methoden und Techniken informieren, aber auch diskutieren, welches Museum gebraucht wird und welche "gute" Museumsarbeit wünschenswert wäre.

 

mit
Peter Assmann Direktor Oberösterreichische Landesmuseen und Präsident des ÖMB (A)
Anja Dauschek Leiterin Planungsstab Stadtmuseum Stuttgart (D)
Markus Enzinger Prokurist und Departmentleiter Interne Dienste Landesmuseum Joanneum Graz (A)
Gottfried Fliedl Leiter Museumsakademie Joanneum Graz (A)
Rainer Hofmann Leiter Fränkische Schweiz-Museum Tüchersfeld-Pottenstein (D)
Paul Jandl Kulturkorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in Wien (A)
Reinhard Kannonier Rektor der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung Linz (A)
Stefan Mackowski Unternehmensberater Wien (A)
Mirva Mattila Coordinator, The National Board of Antiquities of Finland (FI)
Peter van Mensch Professor für Heritage Studies, Dozent an der Reinwardt Academie Amsterdam (NL)
Stella Rollig Direktorin Lentos Kunstmuseum Linz (A)
Ernst Vitek Naturhistorisches Museum Wien (A)
Erich Watzl Vizebürgermeister und Kulturreferent der Stadt Linz (A) 

 

Moderation
Christian Waltl freier Mitarbeiter Museumsakademie Joanneum Graz (A)

 

__________________________________

 

 

Ort
Schlossmuseum Linz (A)

 

Kosten
140 €, ermäßigt 100 €

 

Veranstaltungssprachen
Deutsch und Englisch

 

Anmeldung und Info
Museumsakademie Joanneum
T +43 (0) 316/8017-9805, Fax -9808
museumsakademie@museum-joanneum.at

 

Bitte melden Sie sich schriftlich per Mail oder Fax an.  

Museumsakademie Joanneum

Sackstraße 16
8010 Graz, Österreich
T +43-664/8017-9537
museumsakademie@museum-joanneum.at

 

Downloads