Museumsakademie Joanneum

Über uns


Die Museumsakademie Joanneum steht für die Entwicklung und Professionalisierung der Museumsarbeit und versteht sich als Plattform museologischer Diskurse.

mehr...
Bodendenkmal von Bruno Wank, Viscardigasse (sog. „Drückebergergasse“), München, Foto: I. Mages - wandernd.de

München

Zur Sichtbarkeit von Geschichte im öffentlichen Raum

22.09.-24.09.2021


Wir begeben uns im Rahmen einer abendlichen Einführung und zweitägigen Tour auf die Spuren dieser Geschichten und ihrer Vermittlung im öffentlichen Raum sowie im institutionellen Rahmen. mehr...
Zerschnittenes und wieder zusammengenähtes Porträt aus dem Projekt Gegen das Vergessen von Luigi Toscano, Sammlung hdgö, Foto: Markus Guschelbauer

Und jetzt?

Perspektiven der Holocaust Education in Museen

14.10.-15.10.2021


Welches Wissen findet Eingang in Diskurse? Wer kommt zu Wort und wer nicht? Was wird wie und aus welcher Perspektive gezeigt und vermittelt? mehr...
 Constantin Luser, H7: Gute Aussichten / Schiffbruch, 2015, Foto: Manuel Carreon Lopez © kunst.dokumentation.com

Jahresprogramm 2021


Werfen Sie einen Blick in unser Jahresprogramm!

mehr...
40 Monoblocs, Foto: Jürgen Lindemann / noARTshop

Museumsakademie spontan

Online-Begegnungen für Museumspraktiker*innen


Mit der Reihe „Museumsakademie spontan“ bieten wir Gelegenheit zum Austausch über Fragen, die uns derzeit unter den Nägeln brennen. 

mehr...
Ausstellungsansicht ŠTAJER-MARK. Postkarten der historischen Untersteiermark / Razglednice zgodovinske Spodnje Štajerske 1890–1920, Grazmuseum 2019/20, Foto: David Kranzelbinder

Potenziale der Postkarte

Methodische Fragen zum Ausstellen, Verzeichnen und Vermitteln

04.11.-05.11.2021


In ihrer komplexen Medialität sind Postkarten heute in verschiedenster Hinsicht interessant und befragenswert – auch und gerade im Museum. Doch wie lässt sich mit diesem massenhaften Museumsobjekt adäquat umgehen? mehr...