Shaping peace together

Konzert zu den Friedenswochen anlässlich des Weltfriedenstages der UNO

16.10.2020 19:00-21:00


Treffpunkt: Foyer, Landeszeughaus

Vorverkauf im Museum für Geschichte: € 15/€ 10 erm.
Beginn Vorverkauf: 1. Oktober 2020
Abendkassa: € 20/€ 15 erm.


Anmeldung: +43-316/8017 9810 oder info-zh@museum-joanneum.at


Auch diesen Herbst laden wir im Rahmen der Programme zum Weltfriedenstag der UNO wieder zu einem ganz besonderen Highlight ein. Zwischen historischen Waffen an einem Ort mit besonderer Verantwortung für den Frieden findet ein – nun fast schon traditionelles – Konzert von Irina Karamarkovic und Denovaire im Landeszeughaus statt, bei dem die beiden einmal mehr mit musikalischen Mitteln das weite Feld zwischen Krieg und Frieden ausloten und danach fragen werden, was es alles braucht, um des Krieges immer müde und des Friedens allzeit bereit zu sein. Denn was ist besser als ein Konzert dazu geeignet – ganz im Sinne des UN-Aufrufes –, den Weltfriedenstag, aber auch die Zeit darüber hinaus zu nutzen, um auch und gerade angesichts der Pandemie statt Hass und Spaltung Mitgefühl, Freundlichkeit und Hoffnung zu verbreiten: Shaping peace together!

Landeszeughaus

Herrengasse 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9810
zeughaus@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
27. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr

ohne Führung zugänglich (Broschüre)


01. November 2021 bis 31. März 2022 Di-So, Feiertag 11 - 17 Uhr

nur im Rahmen von Führungen zugänglich.


 

24. Mai 2021
1. November 2021

24. bis 25. Dezember 2021