Leitfäden

Inklusion & Partizipation

Hier finden sie nützliche Leitfäden, Glossare, Handreichungen und Links rund um das Thema inklusives Museum. 

Sprache

Geschlechtergerechter Sprachgebrauch. Empfehlungen und Tipps, Wien 2015 
Der Leitfaden der Sektion für Frauenangelegenheiten und Gleichstellung im Bundesministerium für Bildung und Frauen Österreich enthält die wichtigsten Grundprinzipien des geschlechtergerechten Formulierens und bietet einen Überblick über leicht umsetzbare und praxisbezogene Vorschläge zur sprachlichen Gleichbehandlung. 

Geschlechtergerechtes Formulieren, Wien 2012

Ein kurzer Leitfaden mit den wichtigsten Grundprinzipien sprachlicher Gleichbehandlung und den gängigsten Strategien geschlechtergerechten Formulierens des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur.

Leichte Sprache. Ein Ratgeber, Berlin 2014
Von deutschem Bundesministerium für Arbeit und Soziales herausgegebener Leitfaden mit Regeln für eine Leichte Sprache.

Leichte Sprache. Sag es einfach. Sag es laut! Praxisbeispiel Salzburg Museum, Salzburg 2017
Ein Praxisbericht und Leitfaden aus dem Salzburg Museum zum Thema Leichte Sprache.

Leitfaden für diskriminierungsfreie Sprache, Handlungen, Bilddarstellungen, Wien 2010

Ein von Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz herausgegebener Leitfaden in Bezug auf junge und alte Menschen, Menschen mit Behinderung, Frauen, Männer, Schwule, Lesben, Transgender, Migrant*innen und Menschen mit einer anderen Religionszugehörigkeit sowie Weltanschauung.

Sprache schafft Wirklichkeit. Glossar und Checkliste zum Leitfaden für einen rassismuskritischen Sprachgebrauch, Köln 2013

Vom AntiDiskriminierungsBüro (ADB) Köln und Öffentlichkeit gegen Gewalt e. V. herausgegebenes kleines Nachschlagewerk, mithilfe dessen schnelle Alternativen für rassistische und diskriminierende Wörter gefunden werden können.

Leitfaden für geschlechtergerechtes Formulieren und eine diskriminierungsfreie Bildsprache, Wien 2011

Leitfaden mit Handlungsanleitungen und Beispielen für einen geschlechtergerechten Sprachgebrauch und für eine diskriminierungsfreie Bild- und Motivauswahl der Stadt Wien.

Flic Flac*Feministische Materialien für die Berufsschulen, Wien 2009

Von trafo.K herausgegebene Glossarkarten  mit bildlicher Unterstützung für Berufsschüler*innen.

Diversität und Teilhabe

Das inklusive Museum – Ein Leitfaden zu Barrierefreiheit und Inklusion, Berlin 2013

Eine von dem Bundesverband Museumspädagogik, Deutschen Museumsbund, Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit sowie den Museen und Behindertenselbsthilfeorganisationen herausgegebene Publikation zu einem inklusiven Museum.

Ethische Richtlinien für Museen von ICOM , 2006 
Die vom Internationalen Museumsrat ICOM – International Council of Museums entwickelten und weltweit geltenden ethischen Richtlinien für Museen als Grundlage der professionellen Arbeit von Museen und Museumsfachleuten.

Museen, Migration und kulturelle Vielfalt. Handreichungen für die Museumsarbeit, Berlin 2014

Leitfaden des Deutschen Museumsbundes zum Themenkomplex Migration und kulturelle Vielfalt.

Weitere Leitfäden, Ratgeber und Links sind unter anderem auf folgenden Seiten zu finden: 

Inklusion & Partizipation

Universalmuseum Joanneum
8010 Graz, Österreich
T +43-660/1810497
inklusion@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Das Programm von Inklusion & Partizipation findet in den Häusern des Universalmuseums Joanneum statt. Bitte beachten Sie die jeweiligen Öffnungszeiten!