Standortübersicht Schloss Eggenberg und Park

1) Prunkräume 2) Alte Galerie 3) Münzkabinett 4) Archäologiemuseum A–E Park und Gärten (Rosenhügel, Planetengarten, Herrschaftsgartel, Südpavillion, Obstgarten) F Straßenbahnstation G Parkkassa (Eingang) H Info, Museumskassa und Shop I Laterneng'

1) Prunkräume 2) Alte Galerie 3) Münzkabinett 4) Archäologiemuseum
AE Park und Gärten (Rosenhügel, Planetengarten, Herrschaftsgartel, Südpavillion, Obstgarten) F Straßenbahnstation G Parkkassa (Eingang) H Info, Museumskassa und Shop
I Laterneng'wölb J Cafépavillion K Kinderspielplatz L Picknickwiese

Sie befinden sich derzeit in 1) Schloss Eggenberg

1) Prunkräume

Di–So, Schloss Eggenberg, 2. Stock



Die Beletage von Schloss Eggenberg hat ihr ursprüngliches Erscheinungsbild bis heute nahezu unverändert erhalten. Der Zyklus von 24 Prunkräumen mit originaler Ausstattung des 17. und 18. Jahrhunderts gehört zu den bedeutendsten Ensembles historischer Innenräume, die Österreich besitzt.

mehr...

A–E) Park und Gärten

täglich



Der Schlosspark zählt mit seinen historischen Rosen am Rosenhügel, dem Planetengarten, dem Herrschaftsgartel, dem Garten am Südpavillion und dem Obstgarten zu den kostbarsten Gartendenkmalen des Landes. Genießen Sie einen Spaziergang durch den malerischen Landschaftsgarten, der seit seiner Entstehung im frühen 17. Jahrhundert viele Veränderungen erlebt hat.

mehr...

Weitere Museen und Sammlungen

2) Alte Galerie

Di–So, Schloss Eggenberg, 1. Stock



Genießen Sie einen Rundgang durch ein faszinierendes Universum europäischer Kunst! Strahlende gotische Tafeln geben ein Abbild des Himmels, Göttergestalten aus der Renaissance beschwören den Geist der Antike und eine rauschende Farbenpracht erschließt die Welt des Barocks.

mehr...

3) Münzkabinett

Di–So, Schloss Eggenberg, Erdgeschoss



Das Münzkabinett erzählt einprägsame Münzgeschichten aus der Steiermark – vom Panthertaler und der Goldmünze bis zum Renaissance-Medaillenkleinod Erzherzog Karls II. von Innerösterreich.

mehr...

4) Archäologiemuseum

Di–So, Entfernung: 300 Meter



Das Archäologiemuseum zeigt mehr als 1.200 Objekte, die als „Lebensspuren“ Ausgangspunkte für Fragen bilden, die die Menschen seit Jahrtausenden bewegen. Höhepunkte der Dauerausstellung sind hallstattzeitliche Objekte von Weltrang wie der Kultwagen von Strettweg oder die Maske von Kleinklein.

mehr...

Weitere Orte

F) Straßenbahnstation Schloss Eggenberg Linie 1
G) Parkkassa (Eingang)
H) Info, Museumskassa und Shop (Startpunkt aller Führungen im Schloss, Erdgeschoss)
I) Laterneng'wölb (Veranstaltungsort, Erdgeschoss)
J) Cafépavillion
K) Kinderspielplatz
L) Picknickwiese

Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560 und -9532
eggenberg@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Schlosspark und Gärten:
November bis März: täglich geöffnet von 8 bis 17 Uhr.
April bis Oktober: täglich geöffnet von 8 bis 19 Uhr.



Prunkräume:
nur im Rahmen einer Führung zugänglich
01. November 2020 bis 26. März 2021 geschlossen
27. März 2021 bis 31. Oktober 2021

Führungen: Di–So, Feiertag, um 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr (ausnahmsweise Abweichungen möglich) sowie zusätzlich nach Voranmeldung.

Alte Galerie, Archäologiemuseum und Münzkabinett:
01. November 2020 bis 26. März 2021 geschlossen
27. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr geöffnet
01. November 2021 bis 31. März 2022 geschlossen, bis 19. Dezember 2021 jedoch im Rahmen einer Führung nach Voranmeldung zugänglich
Voranmeldung: +43-316/8017-9560 od. info-eggenberg@museum-joanneum.at

Zusätzlich geöffnet:
05. April 2021
24. Mai 2021