Gäste und Feste

Die glänzendste Residenz der Steiermark trat im Laufe ihrer Geschichte mehrfach ins europäische Rampenlicht. Hier begegneten einander Landesgeschichte und Weltgeschichte.

Kaiserhochzeit 1673


Im Herbst 1673 standen der junge Fürst Johann Seyfried und seine prächtige neue Residenz für kurze Zeit im europäischen Rampenlicht. Kaiser Leopold I. gewährte ihm die Auszeichnung,  mehr...

Kaiserliche Hochzeitsreise


Nach Abschluss der Umbauarbeiten der Beletage war es 1765 wiederum ein Besuch des Wiener Hofes, mit dem Schloss Eggenberg und der neue Garten glanzvoll eingeweiht und präsentiert wurde. Die  mehr...

Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9532
F +43-316/8017-9555
eggenberg@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Prunkräume:
1. April bis 31. Oktober 2017
nur im Rahmen einer Führung zugänglich

 
Führungen: Di-So, Feiertag um 10, 11, 12, 14, 15 und 16 Uhr (ausnahmsweise Abweichungen möglich) sowie zusätzlich nach Voranmeldung.

Gruppen ab 7 Personen nur gegen Voranmeldung.

Schlosspark und Gärten:
November-März: täglich 8-17 Uhr
April-Oktober: täglich 8-19 Uhr