Künstler/innen-Glossar der Ausstellung "Kunst-Kontroversen. Steirische Positionen 1945–1967"

Sujet "Kunst-Kontroversen",
Dauerausstellung

Kunst-Kontroversen

Steirische Positionen 1945–1967

15.06.2018-06.06.2021 > Neue Galerie Graz

Zeitgenössische Kunst hat stets Kontroversen ausgelöst. Künstler/innen, die neue Wege gingen, wurden von den einen gefeiert, von anderen verdammt. mehr...

# A|B||D||F|G|H||J|K|L|M|N|O|P||R|S|T|U||W|||Z

Painitz Hermann

  • 1938 geboren in Wien
  • 1958–1962 Studienreisen nach Paris, London und Bern
  • 1965–1966 Assistent an der Hochschule für angewandte Kunst Wien
  • 1962 Entstehung von expressiven Bildern
  • 1964 Collagenarbeiten
  • 1965 serielle Gedichte, Beteiligung an der Biennale „trigon ’65“
  • 1967 Teilnahme an den II. Internationalen Malerwochen in der Steiermark
  • In den 1979er-Jahren Beteiligung an Ausstellungskonzeptionen
  • 1974 Herausgeber und Redakteur des Magazins „Zeit und Kunst
  • 1977–1983 Präsident der Wiener Secession
  • 2018 gestorben in Wien

 

Literatur:

Weibel Peter, Steinle Christa (Hg.), Identität: Differenz, Tribüne Trigon 1940–1990, eine Topografie der Moderne, Wien [u. a.] 1992

 

Werke:

> Beginn eines Ablaufs I-III, 1964

> Zentrale Elementeformation und waagrechte Reihe, 1967

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
derzeit nur nach Voranmeldung!
T +43-316/8017-9313
bibliothek@museum-joanneum.at

Café OHO!
Di-Sa 10-24 Uhr

 

 

 

15. August 2022
26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2022