Filtercafé: Schatten

17.04.2020 15:00


Treffpunkt: Neue Galerie Graz, Foyer
Kosten: 2,50 Euro (inklusive Eintritt und Kaffee)

mit Gabi Gmeiner und Markus Waitschacher


Die Schatten werden langsam kürzer, doch mehr Licht bedeutet auch mehr Schatten, im Leben und in der Kunst. Kaum ein Werk kommt ohne die Darstellung von Licht und Schatten aus, selbst in der scheinbar abstrakten Kunst spielen Schatten oder die Vorstellung davon eine wichtige Rolle. Ein Schatten entsteht durch Licht, er ist der zweidimensionale, oft verzerrte, dunkle Begleiter aller Objekte und in der Mythologie „das zweite Ich“, der Doppelgänger. Doch Schatten kann auch beschützend und sogar lebensrettend sein.

 

Im lichtdurchfluteten Ambiente der Neuen Galerie Graz werden wir beim Filtercafé im April nicht im Schatten stehen, aber bei Kaffee und Kuchen über seine vielen Facetten diskutieren und selbst den einen oder anderen Schattenwurf ausprobieren.

 

Begleiten Sie uns auf Social Media via Facebook und Twitter! 

Hashtag: #FiltercafeGraz   

 

> Filtercafé Neue Galerie Graz

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Abweichungen möglich. Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung (ausnahmsweise Abweichungen möglich)

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr
Ausnahmsweise geschlossen am 07.01.2020

 

13. April
1. Juni
26. Oktober

24. bis 25. Dezember