Filtercafé: gespiegelt

21.09.2018 15:00


Treffpunkt: Neue Galerie Graz, Rotunde
Kosten: 2,50 Euro (inklusive Eintritt und Kaffee)

mit Gabi Gmeiner und Elisabeth Keler


Spiegel und Spiegelungen faszinieren die Menschheit seit jeher. Das Bedürfnis, sich selbst zu betrachten, wurde zuerst durch flache Schüsseln mit Wasser oder durch poliertes Metall gestillt. Der Spiegel begleitet uns nicht nur in vielen Bereichen des Alltags, er spielt auch eine wichtige Rolle in Kunst, Literatur, Philosophie, Psychologie und Soziologie. Seine Symbolik ist vielfältig. Was zeigt uns eine Spiegelung? Gibt es eine Welt hinter dem Spiegel? Was passiert, wenn man sich lange im Spiegel betrachtet?

 

 

Begleiten Sie uns auf Social Media via facebook und twitter! 

Hashtag: #FiltercafeGraz   

 

> Filtercafé Neue Galerie Graz

Neue Galerie Graz

Joanneumsviertel
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9100
joanneumsviertel@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Überblicksführungen
Sa, So, Feiertag, 14 Uhr (de), So, 11 Uhr (en). Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender. Weitere Führungen nach Voranmeldung.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di und Do 10-15 Uhr sowie nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Café OHO!
Di-Sa 10 bis 24 Uhr

 

10. Juni

24. bis 25. Dezember