trigon 67, die 1967er-Ausgabe der Dreiländerbiennale mit Beiträgen aus Österreich, Italien und dem damaligen Jugoslawien, ist inzwischen ein Stück weit zur Legende geworden.