Die ehemalige windische und kroatische Militärgrenze

Exkursion

22.07.-24.07.2016


Kosten: 250 € (Bus und Hotel)

Im 16. Jahrhundert entstand in Westkroatien ein dichtes Netz von Wehrbauten – die Militärgrenze. Sie sollte ein Vordringen osmanischer Truppen in habsburgische Gebiete erschweren. Mit dem Historiker Leopold Toifl begeben wir uns auf Spurensuche und besichtigen alte Grenzfestungen wie Varaždin, Koprivnica, Djurdjevac oder Sisak, aber auch Wehrkirchen wie Pokupsko und Garnisonsstädte wie Karlovac.

 

Anmeldung: +43-664/8017-9830 (Mo-Fr, 8-12 Uhr) oder daniela.assel@museum-joanneum.at

 

Anmeldefrist bis 17.06.


Landeszeughaus

Herrengasse 16
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9810
zeughaus@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


1. April 2022 bis 30. Oktober 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr ohne Führung zugänglich (Broschüre)


1. bis 30. November 2022 Di-So, Feiertag nur mit Führung zugänglich

1. Dezember 2022 bis 31. März 2023 Di-So, Feiertag 11 und 14 Uhr ohne Führung zugänglich (Broschüre, optional mit Kulturauskunft)


Führungen
Termine finden Sie im Kalender oder nach Voranmeldung. Aufgrund der aktuellen Covid-Bestimmungen ist die Teilnehmen*innen-Anzahl begrenzt.

 

26. Dezember 2022

24. bis 25. Dezember 2022