Tieropfer. Töten in Kult und Religion

Kinderworkshop zur Sonderausstellung

29.10.2016 15:00


Treffpunkt: Foyer, Archäologiemuseum
Kosten: 4,50 € pro Person, gratis mir der Familien-Joanneumskarte
Anmeldung: erforderlich; Tel. Nr.: +43-316/8017-9560

Dauer: 1-1,5 Stunden

Ab 6 Jahren (mit Familie)


Schon vor Jahrtausenden versuchten Menschen, ihre Götter mit Tieropfern zu besänftigen oder sie um die Erfüllung von Wünschen zu bitten. Diese Opfer konnten unterschiedliche Formen haben.

 

Nach einer kurzen Führung durch die Ausstellung, bei der wir uns die Überreste eines Opferplatzes in der Steiermark anschauen, fertigen wir eigene kleine Opfertiere in Form von Kühen an und bitten die Götter, uns einen Wunsch zu erfüllen.

Archäologiemuseum, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
archaeologie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. Juli bis 31. Oktober Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November bis 31. März 2021

geschlossen, bis 20. Dezember 2020 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich.


 

Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.  

 

26. Oktober