Graue Vorzeit? Nein!

Bunte Urgeschichte in der Archäologie

16.10.2021 15:30-16:30


Treffpunkt: Archäologiemuseum
Kosten: 3,50 € pro Person. Gratis für Club Joanneums-Mitglieder mit dem Zusatzpaket „Mit Kind“
Anmeldung: bis spätestens 12 Uhr des Veranstaltungstages erforderlich:

Tel.: +43-316/8017-9560 oder info-eggenberg@museum-joanneum.at

Ab 7 Jahren mit Familie


Was Archäolog*innen finden, ist oft irgendwie fahl und farblos, grau oder braun. Oft sieht man es erst auf den zweiten Blick, aber die vorgeschichtliche und antike Welt war tatsächlich kunterbunt!

 

Es war unzweifelhaft immer ein großer Wunsch der Menschen, alles bunt zu machen, sogar sich selbst. Schon unter den ältesten Funden früher Menschen spielen Farben eine sehr wichtige Rolle.

Aber welche Arten von Farben waren das? Fingerfarben? Wasserfarben? Oder vielleicht sogar Tatoofarbe? Du wirst staunen, womit man Bilder gemalt und Gegenstände eingefärbt hat! Eine besondere Farbe war schon früher heiß begehrt: Gold! Was meinst du? Haben es die Menschen geschafft, Goldfarbe herzustellen?

Archäologiemuseum, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
archaeologie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


12. bis 19. Dezember 2021 nur mit Führung nach Voranmeldung


1. April bis 30. Oktober 2022 Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr 

1. November bis 18. Dezember 2022 nur mit Führungnach Voranmeldung

 

Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.  

 

18. April 2022
6. Juni 2022
15. August 2022
1. November 2022 (

mit gebuchter Führung

)
8. Dezember 2022 (

mit gebuchter Führung

)