MuseumLokal

Das Museum auf Besuch

„Jeder hat das Recht, am kulturellen Leben der Gemeinschaft frei teilzunehmen, sich an den Künsten zu erfreuen und am wissenschaftlichen Fortschritt und dessen Errungenschaften teilzuhaben.“

Diesen Satz findet man in der Erklärung der Menschenrechte in Artikel 27. 
Leider gibt es aber auch Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr in der Lage sind, ein Museum aktiv besuchen zu können.

Mit dem Ausstellungsformat „Museum.Lokal“ möchte das Universalmuseum Joanneum auch diesen Besucher*innengruppen ein hochwertiges Angebot machen. Museum.Lokal bereitet Objekte einer Ausstellung zielgruppengerecht auf und bringt sie direkt in den Lebensraum der Menschen.
Die Premiere dieses Outreach-Formats fand im Pflegeheim „Haus am Ruckerlberg“, einer Einrichtung des Diakoniewerks Steiermark, in Graz statt.
Die temporäre, farbenfroh gestaltete Ausstellung mit vergrößerten Bildern und kurzen, informativen Texten zeigte mehrere Wochen lang alte Ansichten, Fotos und Postkarten des Grazer Bezirks Waltendorf. In diesem Bezirk befindet sich das Pflegeheim und er ist den Heimbewohner*innen und Tagesgästen bestens vertraut.

Thematisiert wurde die Bezirksgeschichte, die Rolle von Waltendorf als traditionsreiches Ausflugsziel mit einer heute fast verschwundenen Wirtshaus- und Buschenschankkultur sowie die lange Historie des „Hauses am Ruckerlberg“.
So ergaben sich viele Anknüpfungspunkte, nicht nur für die Bewohner*innen, sondern auch für Angehörige, Besucher*innen und Mitarbeiter*innen der Einrichtung. Das regte zur Beschäftigung mit den Inhalten und zur Partizipation anzum aktivem Erzählen, Erinnern und Ergänzen. Aktivierungsfragen und ein „Buch der Erinnerungen“ für eigene Beiträge unterstützten dies.

Die aktuelle  Ausstellung für das „Haus am Ruckerlberg“ basiert auf der Ausstellung Dein Graz. Die Sammlung Kubinzky, die im Museum für Geschichte zu sehen war.

Auch andere Ausstellungen des Universalmuseums Joanneum sollen in Zukunft in den sozialräumlichen Lebensräumen von Besucher*innen, die selbst nicht (mehr) ins Museum kommen können, gezeigt werden.

Haben auch Sie Interesse an Museum.Lokal? Dann melden Sie sich unter: 

inklusion@museum-joanneum.at 

oder:

+43 (0)699 133 47 051

Inklusion & Partizipation

Universalmuseum Joanneum
8010 Graz, Österreich
T +43-660/1810497
inklusion@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten

Das Programm von Inklusion & Partizipation findet in den Häusern des Universalmuseums Joanneum statt. Bitte beachten Sie die jeweiligen Öffnungszeiten!