OEVERwerk

02.10.-04.10.2020 13:00-20:00


Die Ausstellung auf dem Mühlengelände ist zwischen 13 und 20 Uhr zu besichtigen.
Ort: Rösselmühle, Oeverseegasse 1, 8020 Graz


OEVERwerk erweckt die Rösselmühle wieder zum Leben und lädt dazu ein, am Diskurs um die Bedeutung von Arbeit als gesellschaftspolitischen Prozess von unterschiedlichen Seiten teilzunehmen.


Zeitbasierte Arbeiten an diesem Wochenende:
 

  • Wasserfall
    02.10. – ab 19 Uhr (Installation)
    Pepi Maier
     
  • Opus 4
    03.10. – 14 Uhr (Konzert)
    Larissa Meyer
     
  • Hautfront (Künstler*innengespräch)
    03.10. – 17 Uhr 
    Paranoia TV Zentrale, Herrengasse 26
    Anna Witt im Gespräch mit Protagonist*innen aus ihrem Film Hautfront
    Moderation: Mirela Baciak, Antoine Turillon
    Kooperation mit dem steirischen herbst
     
  • Hautfront (Screening in der Rösselmühle)
    03.10.– 20 Uhr
    Anna Witt
    Kooperation mit dem steirischen herbst
    Weitere Projekte des Universalmuseum Joanneum in Kooperation mit dem steirischen herbst finden Sie hier



Themenbezogene Mühlentouren an diesem Wochenende:
 

  • 02.10., 16 Uhr: Zur Geschichte & Funktion der Mühle – Franz Treichler
     
  • 03.10., 14 Uhr: Der Bauer. Über die Produktion von Eigentum und Landwirtschaft (in Englisch) – Philipp Sattler, Dubravka Sekulić & Anousheh Kehar
     
  • 03.10., 15 Uhr: Zu Kunst im öffentlichen Raum – Elisabeth Fiedler
     
  • 03.10., 16 Uhr: Zwischen Industrie und Natur – Ton Matton
     
  • 03.10., 17 Uhr: Spätschicht mit den Raumarbeiter*innen – Simone Barlian, Theresa Muhl, Sophie Netzer, Kerstin Reyer


Zusätzlich zu diesen Rundgängen wird in Kleingruppen von max. 10 Personen regelmäßig durch die Mühle geführt. Die Anmeldung für alle Touren erfolgt vor Ort. Es besteht Mund-Nasen-Schutz-Pflicht.



> Mehr zum Projekt OEVERwerk

Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Marienplatz 1/1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9265
kioer@museum-joanneum.at