Elevate Festival 2019: Truth

27.02.-03.03.2019



Zum 15. Jubiläum des Festivals Elevate werden zwei Kooperationsprojekte zum Festivalthema Truth von den Künstlerkollektiven Kleft und schnellebuntebilder/Knoth&Renner in Zusammenarbeit mit der Elevate Arts Kuratorin Berit Gilma umgesetzt. Die Projekte werden sowohl prominent in der Stadt Graz und im digitalen Raum sichtbar sein, als auch an geheimen, öffentlich zugängigen Orten stattfinden.

 

Mehr Infos unter https://elevate.at/

 

---

 

Liquid Truth
schnellebuntebilder (DE) / Knoth & Renner (DE)
Berit Gilma (AT/DE, Elevate Arts)

 

„Liquid Truth“ widmet sich leitmotivisch einer antiken Redeweise, die Wahrheit als eine „Tochter der Zeit“ denkt. In Form einer generativen Datenskulptur, die Twitter-Hashtags zu #fake und #truth in Echtzeit abfängt, wird diese Idee in die hyperbeschleunigte Gegenwart gebracht – und auf dem Grazer Uhrturm ausgestellt. In Anlehnung an die historische Erweiterung des Ziffernblattes bekommt der Uhrturm für dieses Projekt auch einen Sekundenzeiger. Dabei wird er selbst zum Protagonisten und twittert zu jedem Uhrschlag Wahrheitsstatistiken unter @Uhrturm_Graz.

 

Grenzen des digitalen und physischen Raumes werden aufgelöst – die Skulptur lebt auch über das Festival hinaus weiter: Als digitale Datenskulptur im Internet speist sie sich weiter von Echtzeitdaten. Sich ständig wandelnd, spiegelt sie den Wahrheitsdiskurs somit ins Digital-Unendliche.

 

„Liquid Truth“ ist Teil des Elevate-Kunstprogrammes und wird vom 27.02. bis 03.03.2019 auf dem Grazer Uhrturm und unter liquidtruth.at zu sehen sein.

 

Elevate Festival 2019: TRUTH elevate.at · schnellebuntebilder.de · knoth-renner.com

Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Marienplatz 1/1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9265
kioer@museum-joanneum.at