GrazRand. Eine Grazumrundung in sieben Tagen

Elisabeth Fiedler (Hrsg.) für das Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Preis: € 20,–

Erhältlich bei den Künstler*innen, beim Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark (Marienplatz 1/1, 8020 Graz) und im HDA (Haus der Architektur).

 



Mit dem Buch GrazRand, das sowohl Reisereportage und Wanderführer als auch Stadtforschungsbericht und Kunstbuch ist, laden die Künstler*innen dazu ein, einen Blick in das Graz entlang der Grenze zu wagen. Ergänzt mit Bildseiten und Karten, finden sich darin auch Gastbeiträge von Expert*innen, unter anderem aus den Bereichen der Kulturwissenschaften, Geschichte und Biologie. Nicht zuletzt soll das Buch dazu anregen, den Stadtrand von Graz kennenzulernen und sich auf unbekannte Pfade zu begeben, an Gartenzäunen mit Menschen ins Gespräch zu kommen und andere Perspektiven einzunehmen.

> Erfahren Sie mehr über das Projekt GrazRand.

Herausgeberin
Elisabeth Fiedler

Ein Buch von
Adina F. Camhy, Robin Klengel, Coline Robin und Markus Waitschacher

Texte von
Elisabeth Fiedler, Adina F. Camhy, Robin Klengel, Coline Robin, Markus Waitschacher, Werner E. Holzinger, Matthias Holzer und Johanna Rolshoven

Gestaltung
Victoria Tanczos und Bruno van der Laan

Lektorat
Daniela Warmuth und Anja Matschilnig

Druck
Druckerei Khil, Graz

Veröffentlichung
2021

ISBN 978-3-99126-060-8
Ausführung: 225 x 145 mm, Hardcover, gebunden, 144 Seiten, farbige und s/w Abbildungen
Sprache: Deutsch
Verlag: Verlag Bibliothek der Provinz
 

Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark

Marienplatz 1/1
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9265
kioer@museum-joanneum.at