Schweine, Meerkatze und Papagei

Die Tierwelt bei Albrecht Dürer

28.08.2016 14:30


Treffpunkt: Shop, Schloss Eggenberg
Kosten: 2,50 €/Person (exkl. Eintritt)
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich!

Führung im Rahmen der Reihe „Bilderreisen“  


Die Faszination der Kunst Albrecht Dürers (1471–1528) geht nicht zuletzt von seinen Tierdarstellungen aus. Dürers Studien nach der Natur setzten mit seinem ersten Aufenthalt in Italien um 1494/95 ein. Weltberühmt wurden seine Aquarelle von einem Stück Rasen oder dem Feldhasen. In einer eigenen Graphikvitrine in der Dauerausstellung der Alten Galerie sind vom 15. Juni bis zum 4. September 2016 drei Kupferstiche des Nürnberger Meisters mit mehr als 15 Tieren zu sehen. Wo und wann Dürer diese „porträtierte“ und was sie im Einzelnen bedeuten, wird bei der Führung erläutert. 

 

> Erfahren Sie mehr zu den "Bilderreisen" in der Alten Galerie!

Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
altegalerie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten


1. November bis 17. Dezember nur mit Führung nach Voranmeldung
April bis Oktober Di-So, Feiertag 10 - 18 Uhr 

Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di-Fr 10 - 12 Uhr und nachmittags gegen Voranmeldung

 

 

10. April 2023
1. Mai 2023
29. Mai 2023