Der Kampf um die Seelen

Im Zeitalter der Glaubensspaltung

27.10.2019 15:30-16:30


Treffpunkt: Shop, Schloss Eggenberg
Kosten: 2,50 €/Person (exkl. Eintritt), gratis mit Joanneumskarte
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich!

Info: +43-316/ 8017- 9560 od. info-eggenberg@museum-joanneum.at


Die Frühe Neuzeit ist von endlosen Kriegen geprägt. Sie haben in Wahrheit viele Ursachen, doch mit der Reformation kommt der verhängnisvollste Anlass hinzu: der Glaubensstreit zwischen Katholiken und Protestanten, der Europa in eine Katastrophe ungeheuren Ausmaßes stürzt.

Die religiösen Lager stehen sich dabei unversöhnlich gegenüber. Auch die Kunst wird in diesem Kampf um die Seelen zur Waffe. Sie dient der Vermittlung von Glaubensinhalten und Dogmen in einer Gesellschaft, in der nur wenige Menschen lesen können.

In dieser Führung widmen wir uns dem Thema der Glaubensspaltung und namhaften Künstlern, die zu Wortführern in diesem Streit wurden.

Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
altegalerie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
01. April bis 31. Oktober Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November 2019 bis 31. März

geschlossen, bis 22. Dezember 2019 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich


01. November bis 31. März 2021

geschlossen, bis 22. Dezember 2020 jedoch im Rahmen einer Führung und nach Voranmeldung zugänglich


Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di–Fr 10–12 Uhr und nachmittags gegen Voranmeldung

 

 

13. April
1. Juni
26. Oktober