Krieg und Frieden

Führung zur Sonderausstellung "Der große Tod. Szenen des Krieges"

13.06.2021 14:00-15:00


Treffpunkt: Schloss Eggenberg, Shop
Kosten: 2,50 €/Person (exkl. Eintritt)
Ort: Sonderausstellungsräume

Anmeldung: info-eggenberg@museum-joanneum.at oder +43 316/8017-9560

Hinweis: Teilnehmer*innenzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich


Daten, Fakten und Namen – damit werden Kriege traditionell überliefert. Beim Blick auf den immer wiederkehrenden Ablauf von Kriegen stellen sich jedoch viele Fragen: Weshalb entsteht Krieg? Wie bereitet man sich in Friedenszeiten darauf vor? Was sind die Begleiterscheinungen eines Krieges und welche Auswirkungen hat er auf die Menschen – auf die Zivilbevölkerung, aber auch auf den einfachen Soldaten?

 

Zahlreiche Bilder sind uns aus der Frühen Neuzeit dazu überliefert. In den meisten Fällen widerspiegeln sie die Sicht des Auftraggebers – geprägt von Sieg, Ruhm und Ehre. Darstellungen der vielen Namenlosen, die gedient haben, die ihr Leben lassen mussten, deren Land geplündert, deren Hab und Gut geraubt wurde, sind seltener zu finden. Jedoch wurden auch Schauplätze abseits des großen Schlachtfelds in der kleinteiligen Druckgraphik dokumentiert und illustriert. Stationen eines Krieges – von der Vorbereitung über den Kampf, das Leben im Lager bis zu Sieg und Niederlage – sind die Themen dieser Führung.

Vorschau auf die nächsten Termine:

Alte Galerie, Schloss Eggenberg

Eggenberger Allee 90
8020 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9560
altegalerie@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
27. März 2021 bis 31. Oktober 2021 Di-So, Feiertag 10 - 17 Uhr
01. November 2021 bis 31. März 2022

geschlossen, bis 19. Dezember 2021 jedoch im Rahmen einer Führung nach Voranmeldung zugänglich


Zusätzliche Termine entnehmen Sie bitte dem Kalender.

Öffnungszeiten der Bibliothek
Di–Fr 10–12 Uhr und nachmittags gegen Voranmeldung

 

 

24. Mai 2021
1. November 2021 (

mit gebuchter Führung

)
8. Dezember 2021 (

mit gebuchter Führung

)
26. Dezember 2021 (

mit gebuchter Führung

)

24. bis 25. Dezember 2021
31. Dezember 2021