Bildungsangebot für Kindergärten

Abwechslungsreiche und spannende Programme ermöglichen es speziell unseren jüngsten Gästen, Kultur lustvoll zu erfahren und dabei ihrer eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Wissenswertes wird auf spielerische Art altersgerecht aufbereitet und mit allen Sinnen erlebbar gemacht.

 

Geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Kosten pro Kind der Kindergartengruppe 

  • Eintritt frei!
  • Bildungsprogramme:
    Bis 1 Stunde: 1,50 €
    Bis 2 Stunden: 2,50 €
    Bis 3 Stunden: 3,50 €
    1 Begleitperson pro 6 Kindergartenkinder frei (je nach Betreuungsbedarf)! 

 

 

Anfragen (bitte spätestens 1 Woche vor dem gewünschten Termin) unter
T: +43-316/8017-9810

Bitte beachten Sie: Von 15. Mai bis 6. Juli sind nur 1-stündige Programme buchbar

Programmangebot

Bildungsangebot Kindergarten und Schule zu:

Im Bett. Episoden einer Zuflucht



Schlafengeh-Rituale, Gutenachtgeschichten, Traumfabriken und Schlafreisen - ja: Was tun wir Menschen im Bett eigentlich? Gemeinsam machen wir die eine oder andere kuriose Entdeckung...

mehr...


Programmangebot Dauerausstellung


Was habe ich heute an? Führung, Dauer: 1 h

Bestimmt habt ihr ein Lieblingsleiberl, ein Kleid oder eine Hose, die ihr ganz besonders gern anzieht! Ihr würdet dieses Stück am liebsten jeden Tag anhaben und es gar nie zur Wäsche geben! Früher hatten die Kinder ganz andere Sachen an. Bei einem lustigen Rundgang durch unser Museum schauen wir uns das genauer an. Wir erkunden, welche Kleider Kinder früher trugen und wie die Stoffe aussahen, aus denen sie gemacht waren. Wir erforschen, wie sie sich anfühlen, wie sie riechen und was man mit ihnen, außer anziehen, sonst noch machen kann.

 

Grießbrei, Sterz und andere Köstlichkeiten Führung und Workshop, Dauer: 1,5 h
Was esst ihr denn gerne? Spaghetti und Pommes oder lieber Pizza und Kuchen? In diesem Workshop schauen wir uns genau an, wie die Menschen früher gewohnt und vor allem, wie sie gekocht und was sie gegessen haben. In der Rauchstube hören wir dann gemeinsam das Märchen vom süßen Grießbrei. Und weil ihr bei so viel Erzählen und Zuhören ganz bestimmt hungrig werdet, essen wir gemeinsam Sterz oder Grießbrei und lassen es uns so richtig gut schmecken. Mahlzeit!


Wir freuen uns auf einen regen Austausch im Museum!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Terminanmeldung verbindlich ist! Sollten Sie eine Stornierung oder Änderung des Termins wünschen, ist dies bis spätestens 48 Stunden vor dem gebuchten Termin kostenlos möglich – bitte geben Sie uns rechtzeitig Bescheid. Ihr Nichterscheinen verursacht uns Kosten, die wir im Falle einer zu späten bzw. nicht erfolgten Absage an Sie weiterverrechnen müssen: 50 % des Rechnungsbetrages  bzw. bei Schulen ein Mindestbetrag von 25 € pro gebuchter Vermittlerin/gebuchtem Vermittler.

Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Gruppe pünktlich am vereinbarten Treffpunkt versammelt ist. Ab einer Verspätung von 10 Minuten kann es aus logistischen Gründen zu einer Verkürzung oder zum Entfall der Führung/des Vermittlungsprogramms kommen.

Für alle Besuche gilt die Hausordnung des Universalmuseums Joanneum.

Volkskundemuseum

Paulustorgasse 11-13a
8010 Graz, Österreich
T +43-316/8017-9900
volkskunde@museum-joanneum.at

 

Öffnungszeiten
24. März bis 30. Dezember Mi-So, Feiertag 14 - 18 Uhr


Führungen für Gruppen und Schulklassen

Di-Fr von 1. April bis 31. Dezember 2017 und

Di-Fr von 24. März bis 30. Dezember 2018
auch außerhalb der Öffnungszeiten nach Voranmeldung

 

24. bis 25. Dezember